DKB-Broker: Green Bonds waren durchschlagender Erfolg

Broker-


Die Herausgabe der ersten Green Bonds der DKB stellte sich als ein durchschlagender Erfolg heraus. Die Anleihe in einem Gesamtvolumen von 500 Millionen Euro war fast dreifach überzeichnet.

Ausgegebene Green Bonds für 1,4 Milliarden Euro wären möglich gewesen

Zeitungen
Green Bonds gingen weg wie 'warme Brötchen'

Die von der Deutschen Kreditbank AG (DKB) am 25. Mai angekündigte Ausgabe von „Green Bonds“ fand bei den Anlegern einen großen Anklang. Die Nachfrage war enorm. Bereits Anfang Juni meldete die DKB die Ausgabe von „Green Bonds“ in einem Volumen von 500 Millionen Euro. Es hätte auch fast das Dreifache werden können.

Den emittierten Green Bonds im Umfang von 500 Millionen Euro stand eine Zeichnung von mehr als 1,4 Milliarden Euro gegenüber. Die nahezu dreifache Überzeichnung hat die DKB wohl selbst überrascht. „Wir sind begeistert von der großen Nachfrage nach unserem Green Bond“, so Stefan Unterlandstättner, Vorstandsvorsitzender der DKB. Das nachhaltige Geschäftsmodell der DKB wird durch das große Interesse der Investoren honoriert. Mit dem Green Bond sei der richtige Weg eingeschlagen worden.

Der DKB-Green-Bond besteht aus einem Konsortium aus DZ Bank, SEB, ABN Amro, BayernLB und Crédite Agricole. Die Laufzeit dieser Anleihe beträgt 5 Jahre und wurde mit einem Kupon von 0,625 Prozent ausgestattet. Rund 70 Prozent der emittierten Green Bonds gingen an deutsche Investoren. Mehr als 30 Prozent der Abnehmer kommen aus den nachhaltigen Bereich.

Die DKB hat das größte Portfolio bei Projekt-Finanzierungen im Bereich der Erneuerbaren Energien in Deutschland. Das Volumen beträgt mehr als 9 Milliarden Euro. Darüber hinaus befinden sich im Kreditportfolio des Kreditinstitutes weitere nachhaltige Finanzierungen mit einem Volumen von rund 30 Mrd. Euro. Die Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells hat der Bank aus Berlin im Oktober 2015 auch die Ratingagentur oekom research bestätigt: Die DKB erhielt bei der Bewertung des gesamten Unternehmens mit „B-“ die höchste Note aller deutschen Geschäfts- und öffentlichen Banken. Damit ist sie derzeit alleiniger „Industry Leader“ in dieser Kategorie.

DKB-Broker 728x90


Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.