Bafin warnt vor Bitcoin TradeRobot und Crypto Code

Digitale Währungen –


Die Finanzaufsicht Bafin sprach erneut Warnungen vor eher undurchsichtigen Handelsplattformen für Cryptowährungen aus. Diese versprechen automatisierten Handel, verlangten entsprechende Gebühren und agierten teil in Anonymität. Eine Erlaubnis für Aktivitäten im deutschen Raum liege ohnehin nicht vor.

Krypto Bitcoin

Warnung vor Crypto-Plattformen: Dubioser Hintergrund und ohne Erlaubnis

Plattformbetreiber zwischen Estland und Nirgendwo

Das Geschäft mit Cryptowährungen und seinem populärsten Vertreter „Bitcoin“ verspricht für die Plattformbetreiber einträgliche Gewinne. Mit der zunehmenden Beliebtheit dieser digitalen Zahlungseinheiten wächst auch die Zahl derer, die daran verdienen wollen. Wenn von Hackern ausgeplünderte Bitcoin-Börsen verschwinden, sind an anderer Stelle wieder eine oder zwei neue Plattformen aufgetaucht. Die Aufseher der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) werfen ein Auge auf die auch für deutsche Kunden zugänglichen Crypto-Handelsplätze und sprechen wiederholt Warnungen aus.

So wies Bafin jüngst auf zwei Handelsplätze hin, die ihre Geschäfte ohne Erlaubnis gemäß §32 Kreditwesengesetz (KWG) betreiben. Dies betreffe die Handelsplattform „Bitcoin TradeRobot“ und „Crypto Code“. Erstere bietet deutschen Kunden die Teilnahme am angeblichen automatisierten Handel von Bitcoin an und verlange dafür einen entsprechenden Preis in gesetzlicher Währung. Dazu komme, dass die über das Internet zugängliche Domain „bitcointraderrobot.com“ anonym registriert ist und auf der Webseite weder Rechtsform noch Sitz angegeben sind.

„Crypto Code“ verfüge ebenfalls nicht über eine Erlaubnis gemäß §32 KWG. Dazu unterstehe diese Plattform nicht der Aufsicht der Bafin. Die Betreiber bieten ebenfalls einen vermeintlich automatisierten Handel mit Kryptowährungspaaren sowie Margin an. Der Sitz von „crypto-code.co“ und „the-crypto-code.site“ wird in Estland angegeben.

Kosten & Leistungen Depot vergleichen

Jetzt kostenlosen Depotkostenrechner nutzen:

Depot

  • Depot Berechnung für:
  • Wählbares Ordervolumen
  • Orderanzahl pro Jahr
  • Anteiliger Handel über Internet
  • Durchschnittliches Depot-Volumen
  • Laufende Depot-Kosten
  • Durchschnittliche Order-Kosten

Ordervolumen, Orderanzahl eingeben, fertig. Online-Depotkosten Vergleich.

Jetzt vergleichen!




Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.