Erfahrungen zu CosmosDirekt – Erfahrungsberichte & Meinungen

Test & Erfahrungsberichte – CosmosDirekt-

CosmosDirekt Erfahrungen & Testberichte

CosmosDirekt
CosmosDirekt
Erfahrungen & Meinungen

Haben Sie bereits Erfahrungen mit CosmosDirekt?

Ist alles zur Zufriedenheit abgelaufen, war der Service in Ordnung?
Schreiben Sie einfach Ihre Erfahrungen zur CosmosDirekt
und den von Ihnen genutzten Finanzprodukten.
Lob oder Tadel, Empfehlung oder Kritik, Ihre Meinung ist uns viel wert!
Ein paar Zeilen über Ihre Erfahrungen mit der CosmosDirekt
Jetzt mitmachen!

Schnell- Bewertung CosmosDirekt – Ihre Tests & Erfahrungen zählen

Einfache Benotung der CosmosDirekt für den Überblick
6 Sternchen nach „Sternchen-System“: 1 Stern = „schlecht“ mit Tendenz bis 6 Sterne = „sehr gut“

Hier bewerten

Bisheriges Ergebnis (Anzahl der Abstimmungen)

Bis jetzt keine Bewertungen

Kosten & Leistungen Privathaftpflichtversicherung berechnen

Jetzt Online-Tarifvergleich Privathaftpflicht nutzen:

Haftpflichtschutz

  • Kostenlos Wunschtarife vergleichen
  • Schutz mit Deckungssumme bis 50 Mio. €
  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Ausführlicher Tarif- & Leistungsvergleich
  • Einfacher & schneller Online-Abschluss

Wohnort, gewünschte Leistungen eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

CosmosDirekt Versicherungs-Angebote im Überblick

Basisrente Riester-Rente Kfz-Versicherung
Unfallversicherung Privat-Haftpflicht Risikolebensversicherung
Reisekrankenversicherung

Berichte über CosmosDirekt


10 Gedanken zu „Erfahrungen zu CosmosDirekt – Erfahrungsberichte & Meinungen

  • 19. Juli 2014 um 21:37
    Permalink

    Ich habe in den letzten 20 Jahren insgesamt rund 15 Versicherungs-
    bzw. Vorsorgeprodukte bei der CosmosDirekt abgeschlossen. Der Preis war
    immer günstig und transparent und die Abwicklung schnell und
    unkompliziert.

    Jetzt wollte ich zum ersten Mal eine (Tierhaftpflicht-) Versicherung in
    Anspruch nehmen, da mein Hund bei einem Besuch von Familienangehörigen einen Teppich angeknabbert hat. Unser Anwalt hat uns bestätigt, dass wir in diesem Fall einen Anspruch auf Schadensersatz durch CosmosDirekt haben. Wir haben die Kosten sogar noch gering gehalten, indem wir den Teppich lediglich für 600 € haben reparieren lassen, obwohl der Wiederbeschaffungswert bei rund 1.500 € liegt. Trotzdem stellt sich die CosmosDirekt absolut stur und will nicht für den Schaden aufkommen.

    Was nützt mir also im Ergebnis eine günstige, unkomplizierte Versicherung, wenn diese im Schadensfall berechtigte Ansprüche ihrer Versicherten zurückweist. Ich jedenfalls werde nach dieser Enttäuschung meine Versicherungen bei CosmosDirekt kündigen und mich nach Alternativen umsehen, die vielleicht etwas teurer sind als die CosmosDirekt, bei der
    Schadensregulierung dafür aber ein fairer Partner sind.

    Antwort
  • 29. November 2012 um 21:59
    Permalink

    Hallo,

    Wir haben eine KFZ-Versicherung bei der Cosmos abgeschlossen. Wir hatten in 2011 leider mehrere Schäden, von denen wir nur eine verursacht haben. Die Prämie hat sich entsprechend erhöht, was auch OK ist. In 2012 hatten wir keine Schäden, vor 2011 auch nicht. Jetzt wurde uns zu Ende 2012 gekündigt.
    Wir werden zukünftig nicht mehr bei einer Direktversicherung abschließen. Der Abschluss einer neuen Versicherung ist jetzt nicht ganz so einfach für uns.
    Bei einer Versicherung mit vernünftigen Makler wäre dies wahrscheinlich nicht geschehen.

    Antwort
  • 1. Juni 2012 um 8:05
    Permalink

    na, wäre es noch zwei Jahre vorher gewesen, ich würde meckern. Es hat sich bei Cosmos aber offensichtlich was getan. Mein Haftpflichtschaden, der zweite, ging trotz meiner Ängste direkt glatt über die Bühne. Was ich vom ersten Fall nicht behaupten kann. Die angestellten Vermutungen seitns Cosmos kamen schon einer Phobie gleich. War auch irgendwie persönlich, da Geschädigter ein Bekannter. Diesesmal ohne Murren bezahlt. Die haben auch was an der Hotline verändert scheint mir. Bin zufrieden. Haberschmitt

    Antwort
  • 7. Juni 2011 um 0:12
    Permalink

    Ja Paul, etwas heikel, aber berechtigte Frage. Ob auf Deine Frage mal jemand antwortet werden wir sehen. Zumindest habe ich von der Cosmosdirekt die Haftpflicht, für mich und Family. Bis jetzt ist nichts passiert, ist auch gut so. Bruder von Familie ist auch drinnen. Da war schon mal mehr los, hat aber geklappt. War teuer, aber mein Bruder hat seinen Teil geleistet und die Cosmos den Rest, deswegen bin ich auch zur Cosmos.

    Antwort
  • 1. Juni 2011 um 13:24
    Permalink

    Hallo, nachzufragen ob jemand schon Erfahrung mit der Cosmos Risikoleben hat ist etwas heikel, aber da ich schon die Haftpflicht von der Cosmos habe würde ich auch gerne die Risikoleben abschließen. Bei einem Schaden hat mir die Cosmos ohne Probleme geholfen und die Lebensversicherung würde mir auch nicht teuer kommen. Paul.

    Antwort
  • 16. Mai 2011 um 16:03
    Permalink

    Wie auch immer, gemeckert wird immer dann wenn es irgendwo brennt. So auch bei der ERGO bei der ich eine Versicherung habe. Da muß ich auch mal für die CosmosDirekt eine Lanze brechen. Glückliche Kunden suchen kaum ein Forum, um Luft ab zu lassen. Gruß, Karl.
    P.S. Ich bin kein Versicherungskaufmann, sondern einfacher Verbraucher

    Antwort
  • 16. Mai 2011 um 12:51
    Permalink

    @Stephanie, hoffe nicht schon zu spät, aber schon lustig. Ich habe die BU der Cosmos, will aber Risikoleben noch, genau umgekehrt wie es aussieht. Ok, klar auch zu @Saga, wenn ich die Berufsunfähigkeitsversicherung brauche ist etwas schief gelaufen, es wäre anders besser, aber dann habe ich sie, die BU und die Stats sagen deutlich, dass das Risiko hoch ist. Jetzt die Risikoleben weil ich Familie habe und ein paar Euro durchwegs dafür zahlen kann.

    Antwort
  • 16. Mai 2011 um 12:33
    Permalink

    Sehr pauschalisiert das Urteil, quer Beet über den Kamm geschert und den Anschein über Alles bescheid zu wissen, ohne offenbahr die Leistungen in Anspruch genommen zu haben. lt. Motto „Kaufe auf keinen Fall ein rotes Auto, weil da letztens eines am Pannenstreifen stand, die sind doch alle kaputt“. Ja, ich bin bei der CosmosDirekt, nein, ich habe noch keine Leistung in Anspruch genommen und es schreckt mich nicht zurück, auch einen weiteren langfristigen Vertrag zu vereinbaren. Ich stütze mich auf meine Erfahrungen, mein Hören-Sagen und auf die einschlägigen Testmagazine, da schaut es schon wieder ganz anders aus. Bernstein.

    Antwort
  • 22. April 2011 um 6:37
    Permalink

    Moign. Die Berufsunfähigkeits Rente habe ich zwar nicht bei der cosmosdirekt aber die Riester. Wie es aussehen wird wenns soweit ist, dauert noch ne weile. Zumindest denke ich dass der Sachbearbeiter mir so ziemlich alles erzählt hat, was mit der cosmos Riester alles möglich ist was die Steuern auch betrifft. Spätere Anfrufe wegen Fragen haben sie mir gleich beantworten können. Wer Erfahrungen mit der Berufsunfähigkeitrente hat, hat sowieso irgendwie Pech im Leben gehabt, sonst würde er sie nich brauchen.

    Antwort
  • 21. April 2011 um 13:45
    Permalink

    Hallo, ich bin auf der Suche nach Leuten die schon was mit der Berufsunfähigkeitsrente der cosmosdirekt zu tun haben. Ich bin zwar schon mit der Lebensversicherung der cosmos Kundin und soweit sehr zufrieden, aber ich will nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Liebe Grüße, Steffi, vielen Dank im Voraus.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.