Erfahrungen mit Stonebridge – Erfahrungsberichte & Meinungen

Test & Erfahrungsberichte – Stonebridge-

Stonebridge Versicherungen Erfahrungen & Testberichte

Stonebridge
Stonebridge
Erfahrungen & Meinungen

Haben Sie bereits Erfahrungen mit Stonebridge?

Ist alles zur Zufriedenheit abgelaufen, war der Service in Ordnung?
Schreiben Sie einfach Ihre Erfahrungen zur Stonebridge
und den von Ihnen genutzten Versicherungsprodukten.
Lob oder Tadel, Empfehlung oder Kritik, Ihre Meinung ist uns sehr viel wert!
Ein paar Zeilen über Ihre Erfahrungen mit Stonebridge
Jetzt mitmachen!

Schnell- Bewertung Stonebridge – Ihre Tests & Erfahrungen zählen

Einfache Benotung Stonebridge für den Überblick
6 Sternchen nach “Sternchen-System”: 1 Stern = “schlecht” mit Tendenz bis 6 Sterne = “sehr gut”

Hier bewerten

Bisheriges Ergebnis (Anzahl der Abstimmungen)

3.8/5 (3)

v


10 Gedanken zu „Erfahrungen mit Stonebridge – Erfahrungsberichte & Meinungen

  • 30. Juni 2019 um 12:26
    Permalink

    Ich musste die Stonebridge bisher 1mal in Anspruch nehmen und muss sagen TOP!!! alles lief hervorragend und auch die Auszahlung lief ruckzuck über die Bühne. Ich kann, werde und habe diese Versicherung nur empfehlen.

  • 24. Juni 2019 um 20:04
    Permalink

    Hallo
    bin schon seit vielen Jahren Mitglied und musste leider schon einige Male die Versicherung (für mich selbst aber auch für die Kinder) in Anspruch nehmen. Hat alles bestens funktioniert. Wenn entsprechende Formalitäten vorliegen kommt es zu einer zügigen Auszahlung. Hatte noch nie Probleme. Würde die Versicherung jederzeit weiterempfehlen.

  • 7. Mai 2019 um 9:48
    Permalink

    War seit Jahren bei Stonebrigde versichert. Einzug meiner Prämien aus unerfindlichen Gründen eingestellt. Hatte noch nie eine Leistung gebraucht. Bei dem Versuch die Versicherung über die auf dem Versicherungsschein angegebene Telefonnummer 0800 x8778xx zu erreichen kommt die Bandansage, “Die Nummer ist nicht vergeben”.

  • 30. April 2018 um 18:14
    Permalink

    Hallo!! Ich kann nur sagen,dass ich sehr gute Erfahrung mit Stonebrige gemacht habe.
    Versicherungsunterlagen hingeschickt und prompt, ca 10 Tage später, mein Geld erhalten habe.
    Auch eine operative Nachbehandlung wurde ca 10 ´Tage später bezahlt.
    Hatte einen Wirbelbruch durch Treppensturz.
    Keinerlei Papierkrieg.
    Alles reibungsfrei abgelaufen.
    Kann die Versicherung nur weiteremfehlen.
    Vielen Dank an die Stonebrigde !!!!!

  • 16. Juni 2014 um 20:14
    Permalink

    sehr geehrte damen und herren,
    hatte im februar einen schwehren unfall. mit der abwicklung für 6 tage krankenhaus war ich sehr zufrieden. hat nicht mal eine woche gedauert und das geld 1800.-euro war auf meinem konto. hatte jetzt eine anschlußkrankenhaus aufenthalt, 21 tage. ich woffe das läuft genauso prblemlos. alles in allem eine tolle versicherung. preis leistung einfach super und auch die abwicklung spitze.
    vielen dank.
    diese versicherung ist sehr zu empfehlen.

  • 9. Januar 2014 um 10:41
    Permalink

    Kann diese Versicherung nur empfehlen – und das aus eigener (!!!) Erfahrung.
    Hatte 2 Unfälle im Ausland, die Zahlung des Krankenhaustagegeldes i. H. v. 1.000,- €/Tag erfolgte nach Vorlage aller Unterlagen binnen weniger Tage.
    Es ist ein Vertrag und zu jedem Vertrag gehören Bedingungen.
    Wenn diese nicht erfüllt sind, kann es keine Leistung geben.
    Wer von den klugen Schreiberlingen allgemein im Internet würde an einen Vertragspartner zahlen, der den Vertrag nicht erfüllt hat?
    Wenn diese von einer Versicherung Geschenke wie von ihrer Oma erwarten, müssten sie auch einer entsprechend hohen Beitragskalkulation zustimmen.
    Und dann würden sie schreiben: “Was für eine schlechte Versicherung, die ist ja soooo teuer.”
    Eine Versicherung steht wie jeder Kaufmann morgens mit Gewinnerzielungsabsichten auf, und nicht, um armselige Naturen zu beglücken.

  • 20. April 2011 um 14:32
    Permalink

    Nachdem wir uns noch ein wenig umgehört hatten und vor allem den Abschluss des Versicherungsverlaufs unseren Bekannten abwarteten, entschlossen wir uns, die Auslandsversicherung von Stonebridge ebenfalls abzuschließen. Zwar ist der Papieraufwand wie bei jeder Versicherung in einem Schadenfall nicht unerheblich, aber letztendlich entscheidet das (versprochene) Resultat. Sigfried.

  • 14. März 2011 um 8:00
    Permalink

    Da ich bis jetzt etwas anderes gehört hatte, wollte ich mich selber ein wenig informieren. Wäre nicht schlecht gewesen, zu erklären worin die Probleme bestanden. Sigfried

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.