Dienstag, den 19. Juni 2018

Privat Rechtsschutzversicherung – Leistungen & Kosten


Rechtsschutzversicherung – Recht durchsetzen können

Auseinandersetzungen und Streitigkeiten können selbst durch vermeintliche Kleinigkeiten schnell in ein sehr aufwändiges und teures Dauerverfahren enden. Geringfügige Anlässe enden nicht selten in einem ausgewachsenen Rechtsstreit. Juristisches Geplänkel ist stets mit sehr hohen Kosten verbunden. Eine Rechtsschutzversicherung deckt entstehende Anwalts- und Gerichtskosten und sorgt dafür, sein Recht durch finanzielle Mittel durchsetzen zu können.

Im Streitfall mit Rechtsschutzversicherung auf der sicheren Seite stehen

Eigene Anwaltskosten, auferlegte Gerichtskosten, Auslagen für geladene Zeugen, angeforderte Sachverständige, erarbeitete Gutachten, etc. Die Kosten für ein Gerichtsverfahren können förmlich explodieren. Betroffene sind durch nervenaufreibende Prozesse und finanziellen Verbindlichkeiten gleich doppelt belastet. Die Rechtsschutzversicherung erstattet je nach gewähltem Rechtsgebiet und bringt für die Betroffenen mehr Gelassenheit in den juristischen Angelegenheiten.

Rechtsschutzversicherungen

Rechtsschutzversicherung
Recht haben & Recht bekommen

Die Vorteile durch eine Privat Rechtsschutzversicherung
Eine Privat Rechtsschutzversicherung schützt gegen die von Gerichtsverfahren grundsätzlich ausgehenden hohen Kosten. Bereits der angeforderte Anwalts-Brief verursacht eine erhebliche Kostennote.

Die Private Rechtsschutzversicherung leistet bereits finanzielle Mittel, bevor der Weg einer juristischen Auseinandersetzung beschritten wird. Im Interesse aller Beteiligten strebt eine Rechtsschutzversicherung die Vermeidung von hohen Kosten an. Aus diesem Grund zählen zum Leistungsumfang einer Privat Rechtsschutzversicherung bereits anwaltliche Beratungshonorare und die anfallenden Kosten der außergerichtlichen Einigung durch eine Schlichtungsstelle.

Privat Rechtsschutzversicherungen können in unterschiedlichen Teil-Bereichen abgeschlossen werden

  • Rechtsschutzversicherung für den Strassenverkehr
  • Rechtsschutzversicherung für den Wohnungsbereich
  • Rechtschutzversicherung für Arbeitsrecht
  • Kombinierter Rechtsschutz für allgemeinen Privatbereich

Anfänglich überprüft die Privat Rechtsschutzversicherung den Sachverhalt und wägt ab, ob bereits eine Schlichtung Erfolg verpricht. Eine für alle Beteiligten zufriedenstellende Lösung führt zu einem schnellen Ende der Streitigkeiten bevor Prozesskosten anfallen.

Läßt sich eine gerichtliche Verhandlung nicht vermeiden (z.B. Strafrecht), begleitet die Privat Rechtsschutzversicherung ihren Kunden auf allen Wegen der Prozessführung. Anwaltskosten, Gerichtskosten und Auslagen übernimmt die Rechtsschutzversicherung. Der vorzeitige Abbruch von Zivilprozessen mangels Liquidiät kann durch die Rechtsschutzversicherung vermieden werden. Der Versicherte hat einen „längeren Atem“ und kann sein Recht durch ausreichend finanzielle Mittel erfolgreich durchsetzen.

Ein Verfahren kann selbst dann sehr teuer werden, wenn der Prozess gewonnen wird. Sollte der unterlegene Prozessgegner zahlungsunfähig sein, müssten zumindest die Anwaltskosten aus eigener Tasche bezahlt werden. Die Rechtsschutzversicherung sichert auch diesen Bereich der Prozesskosten finanziell ab.

Privat Rechtsschutzversicherungen vergleichen – Leistungen und Tarife

Die Beitragshöhe einer Privat Rechtschutzversicherung hängt davon ab, ob ein Teilbereich (Strassenverkehr, Wohnrecht, Arbeitsrecht) oder eine umfassende Rechtsschutz-Deckung für den Privatbereich gewählt wird. Einzelbereiche, bzw. Kombinationen aus den Rechtsschutzbereichen sind individuell wähl- und zusammenstellbar. Neben dem Rechtsschutz für Zivilrecht können Leistungen für das Unterhaltsrecht und spezielle Bereiche des Strafrechts mit eingeschlossen werden.

Mit einem Rechtsschutzversicherung Vergleich können Sie für den persönlichen Bedarf individuelle und optimierte Versicherungsleistungen zusammenstellen. Monatliche Beiträge zur Privat Rechtsschutzversicherung hängen u.a. von der Wahl der Selbstbeteiligung und den optionalen Bausteinen ab.

Berechnen Sie die Beiträge zur gewünschten Privat Rechtsschutzversicherung in wenigen Schritten. Leistungen können aus- oder abgewählt werden. Die Tarife für Rechtsschutzbereiche Wohn-, Berufs-, und Privatleben können im Einzelnen oder in Kombination berechnet werden. Die Tarifberechnung zur Privat Rechtsschutzversicherung ist unverbindlich und kostenlos.

Jetzt Kosten Rechtsschutzversicherung berechnen Rechtsschutzversicherung Vergleich


Bisherige Kommentare und Meinungen

Ein Kommentar zu “Privat Rechtsschutzversicherung – Leistungen & Kosten”
Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.