Voraussichtlich werden Renten in 2019 um über 3% steigen

Altersversorgung-


Die gesetzlichen Renten werden im kommenden Jahr 2019 voraussichtlich abermals deutlich ansteigen. Endgültige Zahlen wird es aber erst in einigen Monaten geben.

Rentenanhebung

Der nächste Rentenschritt in 2019 voraussichtlich wieder bei über 3 Prozent

Voraussichtliche Rentenanhebung zum 01. Juli 2019

In der Mitte eines Jahres stehen die Anpassungen der gesetzlichen Rente an. So werden auch im kommenden Jahr am 01. Juli die Altersbezüge angepasst. Voraussichtlich wird das Rentenplus Mitte 2019 bei 3,18 Prozent in den alten Bundesländern und 3,91 Prozent in den neuen Bundesländern betragen. Diese Informationen gehen aus dem Entwurf des „Rentenversicherungsberichts 2018“ hervor, der dem Redaktionsnetzwerk Deutschland vorliegt. Noch stehen die Zahlen nicht fest. Erst wolle man die Lohnentwicklung im Jahr 2017 vollständig ausgewertet haben und dies könne erst im kommenden Jahr der Fall sein.

Zuletzt stiegen die gesetzlichen Renten um 3,22 Prozent in den alten Bundesländern und um 3,37 Prozent in den neuen Bundesländern.


Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.