Test & Vergleich Rüruprente 2015: Die besten Angebote

Rürup Vergleich-


Mit dem aktuellen Vergleich der Rüruprenten 2015 werden die aktuellen Testsieger und besten Angebote noch vor Jahreswechsel zur richtigen Zeit präsentiert. Die höheren Garantiezinsen können noch vor Jahreswechsel gesichert werden.

Versicherungsschutz

Selbstständige und Freiberufler finden in der Rüruprente (Basisrente) ihre Altersversorgung

Flexibilität und hohe Rentenleistungen: Rüruprenten Vergleich 2015

Die Rüruprente zählt zu den staatlich geförderten Altersvorsorge-Formen und bietet vor allem für Gutverdiener, Freiberufler und Selbstständige eine Möglichkeit, das Lebensalter mit einer finanziellen Sicherheit auszustatten. Wie auch bei den weiteren Altersvorsorgemaßnahmen besteht bei der Rüruprente „Gefahr im Verzug“. Ab dem kommenden Jahr 2015 gilt ein auf 1,25 Prozent reduzierter Garantiezins, der bis Ende dieses Jahres noch bei 1,75 Prozent festgesetzt ist. Wer sich die um 0,5 Prozentpunkte höheren Garantiezinsen sichern will, muss die Rüruprente noch vor Jahreswechsel unter Dach und Fach bringen.

Finanztest (12/2014) nahm sich für den aktuellen Vergleich Rüruprenten 2015 insgesamt 47 Tarife vor und stellte am Ende zehn Angebote als „gut“ hervor. Bei einer Altersvorsorge wie die Rürup-Variante (oder auch Basisrente) sind die Leistungssparten überschaubar. Am Ende zählt die Höhe der monatlichen Rentenleistungen im Verhältnis zu den eingezahlten Beiträgen mit Abstand am meisten.

Im Rüruprenten Vergleich 2015 fanden lediglich die klassischen Varianten in die Testreihen. Diese Rürup-Angebote enthalten keine Fonds-Bestandteile, dafür aber eine garantierte Verzinsung. Bei den Untersuchungen flossen die Sparten Anlageerfolg und Rentenzusage zu einem Anteil von 40 Prozent in die Gesamtbewertung ein. Weitere Teile bildeten Flexibilität der Altersvorsorge sowie Transparenz zur Police. Je mehr Freiraum der Versicherungsnehmer für seine Beitragszahlungen erhielt, desto mehr Punkte erhielt die Gesellschaft zugeschrieben.

Die Experten von Finanztest wiesen darauf hin, dass der Griff zu einem zu teurem Rürup-Angebot über die Jahre hinweg einige zehntrausend Euro kosten könnte. Der Blick auf die Angebote sollte sich dabei auf die Höhe der garantierten Rente sowie das Wirtschaften des Unternehmens konzentrieren.

Vergleich Rüruprente 2015: Die besten Angebote

Das Fachmagazin bewertete aus allen untersuchten Rüruprenten zehn Angebote mit „gut“. Die folgenden Rürup-Angebote erhielten im Test 2015 die Bestnoten:

  • Europa
  • VHV
  • HanseMerkur
  • Huk24
  • InterRisk

Nur wenige Selbstständige, Freiberufler oder gut verdienende Arbeitnehmer werden den für den Rüruprenten Test 2015 angesetzten Modellkunden entsprechen. Ein unabhängiger Rürup-Vergleich der zahlreichen Rürup-Angebote kann die individuellen Bedürfnisse, Wünsche und auch Voraussetzungen individuell berücksichtigen.



Top Schutzbrief 728x90

Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.