Dienstag, den 20. November 2018

Union stellt unverbindliche Wahlversprechen vor

Bundestagwahl 2017


Die Union will am Montag ihre Versprechen zur Bundestagswahl 2017 vorstellen. Erste Eckpunkte zu den unverbindlichen Regierungsprogrammen sind bereits bekannt.

Arbeitslosigkeit einfach mal halbieren

Wahl

Union steckt Wahlversprechen ab

Die Union hat sich zur Vorstellung ihres offiziellen Wahlprogrammes Zeit gelassen. Am Montag sollen die Einzelheiten an die Wählerschaft zur Bundestagswahl 2017 versprochen werden. Das „ARD-Hauptstadtstudio“ hat bereits detailierte Pläne der CDU/CSU zu diversen Themenbereichen veröffentlicht.

Demnach stehen im Falle der erfolgreichen Wahl die Senkungen der Arbeitslosigkeit auf die Hälfte des derzeitigen Standes, mehr Polizeikräfte und mehr Wohnungen im Mittelpunkt. Bis 2025 soll die Vollbeschäftigung erreicht sein und die Aufstockung um 15.000 Polizisten soll für mehr Sicherheit sorgen.

Die Familie steht wiederum im Mittelpunkt. Der Kinderfreibetrag und das Kindergeld sollen um 25 Euro ansteigen. Junge Familien sollen nach Vorstellungen des CSU-Chefs Horst Seehofer durch dein „Baukindergeld“ gesondert gefördert werden. Familien erhielten bei einem Immobilienerwerb nach seinen Plänen für 10 Jahre einen jährlichen Zuschuss in Höhe von 1.200 Euro.

Mit der Abschaffung des Soli-Zuschlages wolle sich die Union allerdings Zeit lassen. Die Abgabe für den Aufbau der angeschlossenen neuen Bundesländer soll zwischen 2020 und 2030 stufenweise abgebaut werden.

Im Zweifel gilt jedoch:
„Man kann sich nicht darauf verlassen, daß das, was vor den Wahlen gesagt wird, auch wirklich nach den Wahlen gilt. Und wir müssen damit rechnen, daß das in verschiedenen Weisen sich wiederholen kann“ (Angela Merkel, 2010).



GD Star Rating
loading...

Stichwörter: , , ,

Relevante Berichte zum Thema


Wurde Hessen Landtagswahl zugunsten der Grünen manipuliert?

Wurde Hessen Landtagswahl zugunsten der Grünen manipuliert?

Politik – Die Grünen holten sich bei der Landtagswahl in Hessen deutlich mehr Stimmen als fünf Jahre zuvor. Nach dem Auffliegen zahlreicher „Wahl-Pannen“ muss man sich die Frage stellen,... 

Jens Spahn will Grenz-Souveränitäten an Frontex abgeben

Jens Spahn will Grenz-Souveränitäten an Frontex abgeben

EU-Politik – Der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn geht davon aus, dass die Kenntnis über die Zahl der in Europa ankommenden Migranten zu mehr Akzeptanz führen könne. Dazu müsse aber die... 

Union und SPD holen sich zögerlich Wählerstimmen zurück

Union und SPD holen sich zögerlich Wählerstimmen zurück

Wählerumfrage – Union und SPD holten sich in der vergangenen Woche zögerlich ein paar Stimmenanteile zurück. Lt. aktueller INSA-Umfrage erreicht die Groko in Berlin nach wie vor nicht die Marke... 


Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich


Kritik an UN-Migrationspakt wird lauter – Maas hält dagegen

Kritik an UN-Migrationspakt wird lauter – Maas hält dagegen

Migration – Der UN-Migrationspakt gerät immer mehr in lauter werdende Kritik. Wohl Zeit für Teile der Bundesregierung, diesen Vertrag in hohen Tönen zu loben. Migrationspakt erklärt Einwanderung... 

Wurde Hessen Landtagswahl zugunsten der Grünen manipuliert?

Wurde Hessen Landtagswahl zugunsten der Grünen manipuliert?

Politik – Die Grünen holten sich bei der Landtagswahl in Hessen deutlich mehr Stimmen als fünf Jahre zuvor. Nach dem Auffliegen zahlreicher „Wahl-Pannen“ muss man sich die Frage stellen,... 

Zustimmung für Politiker folgt wohl gewünschten Veränderungen

Zustimmung für Politiker folgt wohl gewünschten Veränderungen

Politik – Innerhalb eines Monats hat es bei der Zustimmung der Bundesbewohner für einzelne Politik-Akteure Verschiebungen gegeben, die den eingeleiteten politischen Veränderungen schnurstracks... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen sind uns viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.