Haushaltsüberschuss der Gemeinden mehr Schein als Sein

Mittwoch, den 15. August 2018

Haushaltsüberschuss der Gemeinden mehr Schein als Sein

Konjunktur


Der erreichte Haushaltsüberschuss in den Städten und Gemeinden ist im Bezug auf den Ursprung nur mehr Schein als Sein. Das kräftige Plus ist überwiegend teils deutlicher Erhöhung der Gewerbe- und Grundsteuer zu verdanken.

Personalkosten bereits mehr als ein Viertel der Gesamtkosten

Superreiche

Sanierung Haushalt mit Steuererhöhung

Der Abbau der öffentlichen Schulden ist neben den Bund und den Ländern bis auf wenigen Ausnahmen in den einzelnen Regionen auch den Gemeinden bzw. Kommunen gelungen. Eine florierende Konjunktur bescherte den einzelnen Ebenen hohe Steuereinnahmen. Vermeintlich sorgte auch ein „bewussterer Umgang“ mit Steuergeldern für niedrigere Ausgaben. Doch das teils kräftige Plus in den Haushalten der Gemeinden und Kommunen ist sichtlich auch einer sehr bequemen Maßnahme zu verdanken. Die Anhebung von Steuern und Abgaben.

Mehr als die Hälfte (53 Prozent) der Gemeinden hoben in den vergangenen fünf Jahren die Gewerbesteuer an. 60 Prozent erhöhten mindestens einmal die Grundsteuer für bebaubare und bereits bebaute Grundstücke. Die Einnahmen aus Gewerbesteuer stiegen somit in den letzten fünf Jahren um 25 Prozent und die der Grundsteuer um 17 Prozent, so eine Studie der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY.

Wirtschaftlich stärkere Region haben demnach in den vergangenen fünf Jahren weitgehend auf deutliche Steuererhöhungen verzichten können. Darunter zum Beispiel Gemeinden bzw. Kommunen in Bayern und Baden-Württemberg. In Saarland, Hessen und Nordrhein-Westfalen sind der Studie zufolge die Steuern besonders kräftig angehoben worden.

Eine besonders große Ausgabenposition für die Gemeinden seien die Personalkosten. Inzwischen erreichte dieser Posten mehr als ein Viertel der gesamten Ausgaben. Sollte es zu einem Wirtschaftsabschwung kommen, so könnten die Städte bzw. Gemeinden die Kosten für Personal kaum steuern.




  Relevante Berichte zum Thema - Das könnte Sie interessieren

Die finanzielle Berg- und Talfahrt im Leben
Die finanzielle Berg- und Talfahrt im Leben

Liquidität – Das Leben hat auch in finanzieller Hinsicht oft viel Abwechslung zu bieten. Im optimalen Fall profitiert man davon und die Abwechslung wird dankbar angenommen,... 

Erste Wohnung einrichten, Geldbeutel schonen:
Spar-Tipps für eine günstige Einrichtung
Erste Wohnung einrichten, Geldbeutel schonen:<br />Spar-Tipps für eine günstige Einrichtung

Spar-Tipps – Endlich ist es soweit: Der Einzug in die erste eigene Wohnung steht unmittelbar bevor. Die meisten jungen Leute stehen bei der Einrichtung ihrer ersten Bleibe... 

US-Regierung erhält 1 Billionen USD zugesprochen
US-Regierung erhält 1 Billionen USD zugesprochen

US-Schulden – Mit der Einigung des US-Kongresses erhielt die US-Regierung ein erweitertes Budget von 1 Billionen Euro zugesprochen. Die US-Regierung bleibt somit für eine... 

Rundfunkbeitrag bleibt an Haushalt gekoppelt
Rundfunkbeitrag bleibt an Haushalt gekoppelt

Rundfunkbeitrag – Wer einen Haushalt führt, hat den Rundfunkbeitrag abzuführen. Wer zwei Wohnungen führt, muss auch zwei Beiträge leisten. Das Bundesverwaltungsgericht... 


  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Wirtschaftskraft in EU von gesunkener Produktion ausgebremst
Wirtschaftskraft in EU von gesunkener Produktion ausgebremst

Konjunktur – Die Wirtschaftkraft im Euroraum sowie in der EU hat im zweiten Quartal 2018 immerhin jeweils um 0,4 Prozent zugelegt. Ein Plus, dessen Nachhaltigkeit aufgrund... 

Trump gibt Startschuss für militärische Dominanz im Weltraum
Trump gibt Startschuss für militärische Dominanz im Weltraum

US-Politik – Präsident Donald Trump hat den Startschuss für die geplante militärische Dominanz im Weltraum abgegeben. Die Militärausgaben der USA werden im Jahr 2019 voraussichtlich... 

Migration: Abmachung Bundesregierung mit Spanien ist Schildbürgerstreich
Migration: Abmachung Bundesregierung mit Spanien ist Schildbürgerstreich

Migration – Mit der jüngsten Abmachung zwischen der Bundesrepublik und Spanien zu den eingereisten Migranten bzw. Flüchtlingen stellt die Schwarz-Rote Bundesregierung ihren... 

Oettinger für Weiterführung Kindergeldzahlungen ins Ausland
Oettinger für Weiterführung Kindergeldzahlungen ins Ausland

EU-Politik – EU-Kommissar Oettinger sieht wenig Chancen, die bisherige Praxis von Kindergeldzahlungen ins EU-Ausland zu ändern. Ein erneuter Anlauf für Anpassungen sei kaum... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.