Samstag, den 23. Mai 2015

Wertpapierdepot Vergleich – Rechner Order- & Tradingkosten



Depokosten -

Wer bereits seit Jahren ein Wertpapierdepot besitzt, ist längst mit den Gegebenheiten an den Börsen vertraut. Die Vorzüge des Aktienhandels treten zu Zeiten der Niedrigzinsen besonders hervor und die erfahrenen Trader können die Vorteile gegenüber klassischen Sparanlagen voll ausspielen. Doch bei unruhigen Zeiten in den Finanzmärkten sind meist mehrzahlige Eingriffe geboten. Die Tradingkosten erreichen teils ungewohnte Bereiche. Ein Vergleich der Ordergebühren und ein Wechsel des Depotanbieters können die höheren Depotkosten sogar mehr als nur kompensieren.


Depotkosten senken - Vergleich Ordergebühren

Kosten und Gebühren Wertpapierdepot berechnen
Berechnen Sie in wenigen Schritten die anfallenden Kosten und Gebühren zum Wertpapierdepot der verschiedenen Banken und Broker

Sehen Sie auf einen Blick die Depotkosten nach durchschnittlicher Orderanzahl und dem voraussichtlichem Depotvolumen. Die Depotkosten variieren anhand der durchschnittlichen Anzahl der jährlichen Order.

Ebenso richten sich die Gesamtkosten an den anteiligen Aufträgen per Internet. Die gewünschten Optionen können einfach in das folgende Formular übernommen werden.



Kostenlose & unverbindliche Berechnung der Depotkosten





Die günstigsten Wertpapierdepots vergleichen - Kosten berechnen

Bevorzugen Sie eine Depotverwaltung per Internet, über eine Direktbank, bzw. einen Online-Broker? Die Kosten zum Wertpapierdepot können durch ein Direktangebot deutlich gesenkt werden. Wählen Sie zur Depotkostenberechnung einfach die gewünschte Kontoart aus.

Weitere Informationen zu den Details, wie u.a. Ordergebühren, Handelsplätze und weiteren Optionen, finden Sie direkt beim Depot-Anbieter Ihrer Wahl.

Die direkte Gegenüberstellung der Wertpapierdepots zeigt aufgrund Ihrer Angaben die voraussichtlich anfallenden Gesamtkosten und gleichzeitig das günstigste Wertpapierdepot.




OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit

{lang: 'de'}


Stichwörter zum Artikel

Die letzten Meldungen zu Depots & Trading

Handelsplattform eToro und CommerzVentures finden zusammen
Handelsplattform eToro und CommerzVentures finden zusammen

eToro Handelsplattform - Die CommerzVentures GmbH, die Corporate-Venture-Capital-Tochter der Commerzbank, hat ein halbes Jahr nach ihrem Start...   mehr...

Ein Viertel der deutschen Sparer ist Börsen-Teilnehmer – Niedrigzins-Flucht
Ein Viertel der deutschen Sparer ist Börsen-Teilnehmer – Niedrigzins-Flucht

Börsenteilnahme - Ein Viertel der deutschen Sparer und Anleger nimmt an der Börse teil und investiert in den Wertpapiermarkt. Die Mehrheit der...   mehr...

Neue Sparkassen-AGB: Verbraucherschützer raten zum Widerspruch
Neue Sparkassen-AGB: Verbraucherschützer raten zum Widerspruch

Anlagenberatung - Die neuen Sparkassen-AGB mit Gültigkeit ab dem 15. April 2015 stehen im Visier der Verbraucherschützer. Der geforderte Verzicht...   mehr...