Dienstag, den 25. Juli 2017

LifeFinance – Das höchste Angebot Versicherungsverkauf – Konditionen


Lebensversicherungen verkaufen - LifeFinance -

Die einst vielversprechende Kapital Lebensversicherung mag für manchen Versicherungsnehmer nur noch ein Stück Papier sein, dessen Versprechen sich bei Weitem nicht mehr dahingehend erfüllen werden wie zu Beginn "prophezeit" worden ist.


Ankauf Versicherungs-Police durch Investoren

Versicherungsschutz behalten!
Die Rückgabe der kapitalbildenden Versicherungspolice an die Versicherungsgesellschaft ist alles andere als attraktiv zu bezeichnen. Der Rückkaufwert einer Lebensversicherung ist meist unter den Erwartungen des Versicherungsnehmers und das Abwarten auf "bessere Zeiten" wird von der Angst eines Totalverlustet verdrängt.

Um dennoch ein wenigstens befriedigendes Ergebnis zum Rückerhalt des eingesetzen Kapitals zu erreichen, erwägen viele Versicherungsnehmer, die Police zu verkaufen.



Lebensversicherungspolice an den Meistbietenden verkaufen
Bereits seit vielen Jahren ist LifeFinance auf dem Sektor des Zweitversicherungsmarktes erfolgreich tätig. LifeFinance wurde bereits im Jahr 2003 gegründet und hat sich für den LV-Aufkauf und dem Beleihen von Lebensversicherungen spezialisiert.

Das Ziel von LifeFinance ist das Erreichen des höchsten Angebots für die zum Verkauf gedachte Versicherungspolice. LifeFinance übernimmt den objektiven Vergleich der unterschiedlichen Angebote, basierend auf die Kriterien der Restlaufzeit und den Rückkaufswertes der jeweiligen Versicherungsgesellschaft.

Durch die Zusammenarbeit, bzw. durch Anfragen an unterschiedlichen institutionellen Investoren steigern sich die Chancen zum erfolgreichen Versicherungsverkauf erheblich.

LifeFinance vesteht sich deshalb seit der Firmengründung als die spezialisierte Plattform zum Aufkauf von Lebensversicherungen in Zusammenarbeit u.a. mit Kapitalanlagesellschaften, Banken und Sparkassen.

Eine Vermittlung der Versicherungspolice an Privatpersonen wird von LifeFinance ausgeschlossen. Die Institutionen haben Ihren Sitz u.a. in Deutschland, Schweiz, Luxemburg, Österreich und Großbritannien.


Alternative: Versicherung verkaufen statt kündigen - LifeFinance
LifeFinance

LifeFinance LV-Angebote

Die Vorteile eines Versicherungsverkaufs gegenüber der Kündigung bei der eigenen Versicherungsgesellschaft liegen auf der Hand. Der Verkauf der Versicherungs-Police hat in der Regel einen höheren Erlös als der meist geringe Rückkaufwert.

Die Versicherungsgesellschaften rechnen den bisher eingezahlten Beträgen vor allem bei Kündigung nach relativ kurzer Laufzeit die Provisionen, die Verwaltungskosten, die Stornokosten und den Risikoanteil entgegen.

Die Abzüge können den Erlös sogar unter den Betrag der bisher eingezahlten Beiträge fallen lassen. Der Policen-Verkauf stellt hiermit eine echte Alternative zur Versicherungskündigung dar.

Im Gegensatz zur Kündigung bleibt beim Versicherungsverkauf über die Plattform LifeFinance die Hinterbliebenenabsicherung erhalten. Das Versicherungsverhältnis wird vom Investor mit der bisher festgelegten versicherten Person weiter geführt.

Somit wird in der Regel der Versicherungsschutz aufrecht erhalten. Der ehemalige Policen-Inhaber zahlt nach Verkauf der Versicherung keine weiteren Beiträge mehr ein.



Bedingungen zum Verkauf der Versicherungspolice über LifeFinance:
  • Die Lebensversicherung darf sich nicht um eine fondsgebundene Variante handeln
  • Die Police darf keine Direktversicherung aus betrieblicher Altersvorsorge sein,
    auch dann nicht, wenn es sich um eine ehemalige Direktversicherung handelte.
  • Die Restlaufzeit (ungekürzt) der Versicherungs-Police darf höchstens 25 Jahre betragen
  • Die Versicherungs-Police muss einen aktuellen Rückkaufswert von 10.000,- Euro haben


Diese Ankaufskriterien sichern den Qualitätsstandard der an LifeFinance angeschlossenen Partner, bzw. Investoren. Darunter fallen u.a. eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung sowie ein angebotener Treuhandservice. Aufgrund exklusiver Zugänge zu den Investoren ist sogar ein Direktverkauf über die LifeFinance möglich.

Sollten die o.g. Voraussetzungen zum Policenverkauf erfüllt sein, steht nichts mehr im Wege, sich von LifeFinance ein unverbindliches Angebot erstellen zu lassen.



Die wenigen Schritte zum erfolgreichen Verkauf der Versicherungs-Police:
  • Nach Absenden der benötigten Daten der vorhandenen Versicherungspolice über das Formular von LifeFinance wird Ihnen automatisch eine Bestätigungs-Email zugeschickt.
  • Nach Überprüfung der Policendaten stellt LifeFinance Ihren Vertrag ins hausinterne Handelssystem ein und sucht für Ihre Versicherungs Police einen Käufer. Nach erfolgreicher Vermittlung erhalten Sie ein unverbindliches Angebot zum Ankauf.
  • Wenn Ihnen der Kaufpreis der Versicherung zusagt, können Sie die unterschriebenen Kaufverträge, den originalen Versicherungsschein und eine Personalausweis-Kopie des Versicherungsnehmers an LifeFinance zurücksenden.
  • Der Betrag zum vertraglich vereinbarten Kaufpreis wird nach vollständigem Eingang der Unterlagen beim Käufer und nach Abtretungs-Bestätigung der Police durch die Versicherungsgesellschaft auf das angegebene Konto überwiesen.
Das Angebot der LifeFinance stellt weder einen Verkauf Ihrer Police dar, noch gehen Sie irgendwelche Verpflichtungen ein. Die Angebotserstellung ist unverbindlich und kostenfrei.

Für das Angebot zum Policen-Verkauf können Sie direkt das folgende Formular verwenden oder sich vorweg bei LifeFinance detailierter informieren. Halten Sie am Besten Ihre Versicherungspolice für die notwendigen Angaben parat.


Mehr Infos Policenverkauf an LifeFinance Policenverkauf







Formular für unverbindliches und kostenloses Angebot Policen-Verkauf




GD Star Rating
loading...
  Relevante Berichte zum Thema - Das könnte Sie interessieren

Verkauf der Lebensversicherung – Kauf seriös oder unseriös?
Verkauf der Lebensversicherung – Kauf seriös oder unseriös?

Versicherungskäufer - Seriöse und unseriöse Angebote - Mehr Renditen als bei Rückkauf der Police sind realistisch - Aber wieviel? "Wie kann ich meine Lebensversicherung... 


  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Basis-Versicherungen für Wintersportler
Basis-Versicherungen für Wintersportler

Risikoversicherungen - Wintersportler sollte sich nicht ohne den notwendigen finanziellen Schutz auf die Piste begeben. Zu den empfohlenen Basis-Versicherungen für Wintersportler... 

Rund 5 Versicherungspolicen pro Bundesbürger
Rund 5 Versicherungspolicen pro Bundesbürger

Versicherungen - Die private Versicherungswirtschaft könnte sich eigentlich wegen mangelnder Kundschaft nicht beschweren. Knapp 430 Millionen Versicherungspolicen waren im... 

Deutsche Kreditversicherer schlagen Alarm – Steigende Risiken
Deutsche Kreditversicherer schlagen Alarm – Steigende Risiken

Konjunktur - Die deutschen Kreditversicherer schlagen Alarm. Die Risiken seien durch die großen politischen Unsicherheiten und der Rückkehr des Protektionismus stark angestiegen.... 

Sturm- und Hagelschäden im Jahr 2015 um 75% angestiegen
Sturm- und Hagelschäden im Jahr 2015 um 75% angestiegen

Schadenbilanz 2015 - Die Naturgewalten haben wieder ganze Arbeit geleistet. Sachversicherer ersetzten im Jahr 2015 die durch Strum, Starkregen und Hagel verursachten Schäden... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)


Bisherige Kommentare und Meinungen

Ein Kommentar zu “LifeFinance – Das höchste Angebot Versicherungsverkauf – Konditionen”

Trackbacks

Lesen welche Meinungen bisher geschrieben wurden....
  1. […] Es liegt in der Natur, dass die meisten Versicherungsnehmer ihre laufende Police gerne an den Höchstbietenden abgeben […]