Sonntag, den 5. Juli 2015


Kritik: Verbraucherschützer werfen BU-Versicherern Versagen vor

19. Mai, 2015 um 4:21 Uhr

Kritik: Verbraucherschützer werfen BU-Versicherern Versagen vor

Kritik Berufsunfähigkeitsversicherung - Verbraucherschützer attackieren die private Berufsunfähigkeitsversicherung scharf. "Versagen in ihrer sozialpolitischen Verantwortung" lautet der Vorwurf Verbraucherzentrale NRW und BdV. Die Politik müsse die Gesellschaften mit gesetzlichen Vorgaben zu einem Berufsunfähigkeitsschutz für alle Arbeitnehmer zwingen. Vernichtendes Urteil für die Berufsunfähigkeitssparte durch die Verbraucherschützer "BU-Gesellschaften haben sozialpolitisch versagt" Die private Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) geriet unter kräftigen Beschuss. "Versagen in ihrer sozialpolitischen Verantwortung", lautet der von den Verbraucherschützern... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Vergleich Berufsunfähigkeitsversicherungen 2015: Die besten Tarife

19. April, 2015 um 4:27 Uhr

Vergleich Berufsunfähigkeitsversicherungen 2015: Die besten Tarife

BU-Test 2015 - Der aktuelle Vergleich Berufsunfähigkeitsversicherungen 2015 nahm die Berufssparte Arzt / Ärztin in den Mittelpunkt. Die besten Tarife aus insg. 532 Angeboten bieten WWK, Continentale und Volkswohl Bund. Rund die Hälfte aller untersuchten BU-Tarife erhielten mit 5 Sternen die Bestnote Im BU-Vergleich fielen lediglich 15 Angebote durch Das Gesamtergebnis nach dem Vergleich Berufsunfähigkeitsversicherungen (BU) 2015 zeigt ein ausgewogen gutes Bild. 266 Angebote der insgesamt vom Analysehaus Morgen & Morgen untersuchten 532 BU-Tarife erhielten 5 Sterne und damit die Höchstwertung. Für den Vergleich der Berufsunfähigkeitsversicherungen... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Test 2015 – Die besten Berufsunfähigkeitsversicherungen Angestellte

19. März, 2015 um 4:20 Uhr

Test 2015 – Die besten Berufsunfähigkeitsversicherungen Angestellte

Risikovorsorge BU - Eine neue Untersuchung im Jahr 2015 stellte die besten Berufsunfähigkeitsversicherungen für Angestellte hervor, jedoch ohne einen klaren Testsieger hervorzubringen. Im Zentrum der Testreihe standen Leistung und Kosten der BU. BU = Finanzieller Schutz - Angestellte erhalten im "besten Fall" eine Erwerbsminderungsrente Testreihe Berufsunfähigkeitsversicherung für Angestellte 2015 Das Team vom unabhängigen Ratinghaus Franke und Bornberg nahm sich im Auftrag des Finanzmagazins €uro für den Test 2015 die Angebote von 42 Versicherungsgesellschaften vor. Im Mittelpunkt der Kriterien standen Leistungen und Beitragshöhen der Berufsunfähigkeitsversicherungen... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Berufsunfähigkeitsversicherung Selbstständige – Testsieger 2015

18. März, 2015 um 13:11 Uhr

Berufsunfähigkeitsversicherung Selbstständige – Testsieger 2015

Risikovorsorge BU - Eine aktuelle Untersuchung der am Markt erhältlichen Berufsunfähigkeitsversicherungen für Selbstständige brachte für 2015 mit Zurich, Europa, Stuttgarter und Continentale insgesamt vier Testsieger hervor. Berufsunfähigkeitsversicherung als wichtige Vorsorge für Selbstständige: Testsieger BU 2015 Test BU für Selbstständige konzentrierte sich auf Leistungen und Prämien Nach Erkrankung und folgender Berufsaufgabe fallen die staatlichen Hilfen bereits für Angestellte und Arbeiter äußerst mager aus. Eine Erwerbsminderungsrente wird nur unter bestimmten Voraussetzungen gewährt, wie z.B. wenn der "abstrakte Verweis" auf die... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Asstel Berufsunfähigkeitsversicherung – Top-Leistungen im Premium-Tarif

22. Februar, 2015 um 2:58 Uhr

Asstel Berufsunfähigkeitsversicherung – Top-Leistungen im Premium-Tarif

Asstel BU - Die Asstel Berufsunfähigkeitsversicherung sticht in der BU-Branche mit Premium-Tarif aufgrund exklusiver Zusatzleistungen besonders hervor. Familienbonus in Höhe von 10% und Leistungen bereits ab 50% Berufsunfähigkeit sind nur zwei Beispiele zum Leistungsumfang, die den elementaren finanziellen Schutz für Arbeitnehmer und Selbstständige auszeichnen. Asstel Berufsunfähigkeitsschutz bei Krankheit und Unfall Asstel BU-Schutz Die Abhängigkeit vom Einkommen durch das Ausüben des eigenen Berufs zur Bestreitung des Lebensunterhalts betrifft die meisten Arbeitnehmer, Selbstständige und Beamte in Deutschland. Den Einkommensverlust wegen krankheitsbedingter... 

mehr...

CosmosDirekt startet neue Verjüngungs-Aktion für BU und Risikoleben

28. Januar, 2015 um 13:20 Uhr

CosmosDirekt startet neue Verjüngungs-Aktion für BU und Risikoleben

CosmosDirekt Neukunden-Vorteil - Der Direktversicherer CosmosDirekt startet im Jahr 2015 eine Neuauflage der "Verjüngungs-Aktion" zur Berufsunfähigkeits- und Risikolebensversicherung. Neukunden können durch die Datierung der neu abgeschlossenen Policen ins vergangene Jahr zurück bis zu 2.400 Euro sparen. Jüngere Menschen zahlen weniger Beiträge - CosmosDirekt verjüngt Einfach jünger werdenbei Vertragsabschluss CosmosDirekt startet noch Ende Januar 2015 eine Neuauflage der "Verjüngungs-Aktion" für die beiden wichtigen Risikoversicherungen Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) und Risikolebensversicherung (RLV). Neukunden werden zum Zeitpunkt... 

mehr...

CosmosDirekt Aktion Risiko-Leben & Berufsunfähigkeit: Bis 2.400€ sparen

17. Dezember, 2014 um 12:47 Uhr

CosmosDirekt Aktion Risiko-Leben & Berufsunfähigkeit: Bis 2.400€ sparen

CosmosDirekt Aktionen 2014 / 2015 - Update: Neuauflage der Sparaktion bis 28.02.2015 - Infos CosmosDirekt Aktion Rückdatierung. Der Abschluss der CosmosDirekt Risiko-Lebensversicherung (RLV) und Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) kann bis zu 2.400 Euro einsparen. Für beide Policen wird der Neukunde einfach jünger gemacht. Rückdatierung bei Vertragsabschluss und Prämien sparen CosmosDirekt Kunden werdenjünger - Prämien sparen Je früher der Einstieg bei einer Risiko-Lebensversicherung oder einer Berufsunfähigkeitsversicherung, desto geringer die Beitragshöhen. Mit dem steigenden Alter des Versicherungsnehmers beim Abschluss der Police steigen... 

mehr...

Beiträge private Pflegeversicherung 2015: Deutliche Anhebung in Aussicht

26. November, 2014 um 4:04 Uhr

Beiträge private Pflegeversicherung 2015: Deutliche Anhebung in Aussicht

Pflegekosten - Die Beiträge der privaten Pflegeversicherung könnten ab 2015 deutlich ansteigen. Hauptsächliche Gründe für diese Beitragsanhebungen in der Pflegevorsorge sind u.a. steigende Pflegekosten und nicht zuletzt wegen der Absenkung des Garantiezinssatzes in der Branche der Lebensversicherungen. Die Zeit für noch hohe Garantiezinsen und niedrige Beiträge läuft davon Garantiezins-Absenkung kann teure Folgen für Pflegevorsorge haben Die Absenkung des Garantiezinssatzes für die Lebensversicherungen ab 2015 hat sich wohl bei den meisten der interessierten und potenziellen Neukunden herum gesprochen. Wer nach dem Jahreswechsel eine Altersvorsorge... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Zukunftsängste: Deutsche sorgen sich um Krankheit und Berufsunfähigkeit

25. September, 2014 um 4:35 Uhr

Zukunftsängste: Deutsche sorgen sich um Krankheit und Berufsunfähigkeit

Sorgen & Ängste - Ängste und Sorgen begleiten den Bundesbürger in vielen Bereichen. Zu den größten Zukunftsängsten zählen u.a. Krankheit im Alter sowie Beeinträchtigungen im Berufsleben aufgrund körperlicher und seelischer Dauerbelastungen. Die Statistiken zur Berufsunfähigkeit vor dem Rentenalter decken sich mit dem "Empfinden" der Erwerbstätigen. Die Ängste für die Zukunft sind bei den Bundesbürgern in Krankheit und Berufsunfähigkeit zu finden Sorgen um Berufsunfähigkeit sind nicht unbegründet In die Zukunft vermag niemand blicken zu können. Erhofft wird ein unbeschwertes Leben, befürchtet jedoch einschneidende Ereignisse. Zu... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Setzt Berufsunfähigkeitsversicherung bald sehr hohes Einkommen voraus?

7. August, 2014 um 8:32 Uhr

Setzt Berufsunfähigkeitsversicherung bald sehr hohes Einkommen voraus?

Neukunden Berufsunfähigkeitsversicherung - Junge Leute mit einem überdurchschnittlich hohen Einkommen sind inzwischen die "Hauptkandidaten" für den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung geworden. Neuabschluss Berufsunfähigkeitsversicherung: Anteil junger Leute mit höherem Einkommen nimmt zu Der Durchschnitts-Neukunde einer BU ist 31 Jahre mit 3.000€ Einkommen Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) scheint eine Domäne der besser verdienenden jungen Menschen zu sein. Mit 52 Prozent entfiel im Zeitraum zwischen den Jahren 2011 und 2013 mehr als die Hälfte des Neugeschäfts auf diese Altersgruppe. Darüber hinaus ein aufsteigender... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Ältere Beiträge »