Samstag, den 20. Dezember 2014

VTB Direktbank Duo-Anlage – Kombination Tages- und Festgeldkonto



VTB Direktbank Duo Anlage - Kombiniertes Sparkonto -

Die VTB Direktbank bietet Privatkunden ein Sparkonto an, das mit den kombinierten Eigenschaften einer Tages- und Festgeldanlage eine Zinsgarantie bei gleichzeitiger Flexibilität ermöglicht. Die VTB Duo-Anlage verbindet die Vorteile des sehr flexiblen Tagesgeldkontos mit den garantierten Zinsen einer Festgeldanlage. Derzeit rentiert VTB Duo mit bis zu 2,00% p.a. Zinsen.


VTB Duo - Flexibles Festgeldkonto durch Einlagenverfügbarkeit

VTB Direktbank

Duo Anlage VTB Direktbank

Durch die "Mischung" beider Anlagenformen profitiert der Sparer ab Kontoeröffnung von festgeschriebenen Zinssätzen bis zum Laufzeitende und der ständigen Einlagenverfügbarkeit von bis zu 20% des Kontoguthabens.

Das Gesamtguthaben auf der VTB Direkt Duo-Anlage ist im Verhältnis 20:80 in einen Tagesgeldbereich und Festgeldbereich gesplittet.

Die Kontoführung erfolgt per Online-Banking. Dazu gehören Einblicke auf das Guthaben und die Zinsentwicklung. Ebenso kann der zur freien Verfügung stehende Betrag überwiesen werden (bis 20% des vorhandenen Guthabens).


Der Start zur VTB Duo-Anlage beginnt mit dem Tagesgeldkonto

Das gesamte Spektrum der Zinssätze besteht lediglich aus 3 Laufzeiten. Sparer können die VTB-Duo Anlage mit 1-, 2- oder 3-jähriger Laufzeit auswählen.

Wer noch kein Kunde der VTB Direktbank ist, startet die Duo-Anlage mit der vorherigen Eröffnung der Tagesgeldanlage. Das kostenfreie Tagesgeldkonto dient als internes Referenzkonto für alle Geldbewegungen von und zur VTB Direktbank.

Persönlicher Kundenzugänge erfolgen über die Tagesgeldanlage (derzeit 1,00% p.a. Zinsen).

Per einfachem Online-Auftrag eröffnet der Kontoinhaber seine gewählte Duo-Anlage und überweist anschliessend den gewünschten Geldbetrag. 20% der gesamten Summe bleiben zu jederzeit Verfügbar.

Am Ende der gewählten Laufzeit werden Sparguthaben und Zinsen wieder dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben.




Zinsen & Konditionen Duo AnlageVTB Direktbank      Duo Anlage der VTB DirektbankVTB Direktbank







Die Anlagesicherheiten der VTB Direktbank - Einlagensicherung
Die VTB Direktbank gehöhrt als Zweigniederlassung einer österreichischen Bank der Einlagensicherung der Banken & Bankiers G.m.b.H. in Österreich an.

Die Einlagensicherungsgrenze beträgt 100.000,- Euro pro Anleger und pro Bank.

Über die VTB

Die VTB Direktbank ist eine 100%-iger Tochter der VTB Bank Austria AG mit dem Sitz in der Hauptstadt Wien. Die VTB Direktbank bietet im deutschen Markt u.a. Finanzprodukte (Tagesgeld, Festgeld) für Privatpersonen an. Der deutsche Sitz der VTB Direktbank befindet sich in Frankfurt a.M.
Die Kundenbetreuung der VTB Direktbank steht Anlegern an Werktagen zwischen 06:00-22:00 Uhr und an Wochenenden zwischen 09:00-14:00 Uhr telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Das TV-zertifizierte Online-Banking und das mobile TAN-Verfahren der VTB Direktbank entsprechen den höchsten Sicherheitsanforderungenim deutschen Markt.

Als Zweigniederlassung einer österreichischen Bank gehört die VTB Direktbank der Einlagensicherung der Banken & Bankiers GmbH in Österreich an (http://www.einlagensicherung.at).


Themen zur VTB Direktbank - Das könnte Sie interessieren




{lang: 'de'}


Stichwörter zum Artikel