Montag, den 24. Juli 2017

Nach Jahrestief starteten Heizölpreise mit 20 Cent Aufschlag


Heizölpreise Juni 2017 -

Am Mittwoch starteten die Heizölpreise mit einem geringfügigen Aufschlag von gut 20 Cent bzw. 20 Rappen pro 100 Liter. Die Rohölmärkte sind allerdings noch längst nicht auf Erholungskurs.


Heizöl

Zwischenzeitlicher Anstieg der Ölpreise sagt noch nichts aus

Rohölmärkte ohne Schwung in den Mittwoch gestartet

Der erste Tag nach Pfingsten war für die Heizölkunden der vorläufige Markierungspunkt des Jahrestiefs. Im Laufe des gestrigen Tages kletterten die Heizölpreise um einige Cent nach oben.

Von einem kräftigen Antrieb durch die vorübergehend angestiegenen Rohölpreise kann allerdings nicht gesprochen werden. Am Mittwoch starteten die Ölsorten Brent (Nordsee) und WTI (Öl) erneut mit kleinen Abschlägen und es ging in den ersten Morgenstunden schon wieder abwärts. Für die Heizölkunden blieb ein "Nachschlag" vom Vortag in der Gegend von rund 20 Cent / 20 Rappen pro 100 Liter.

Der Euro hielt sich bei der Heizölpreisbildung zurück. Nach wie vor auf Höhe, aber nun wird sich rausstellen, ob die 1,13 US-Dollar noch geknackt werden, oder ob die Tour im Rückwärtsgang fortgesetzt wird.

Die Rohöl- und Heizölpreise am Mittwoch, den 07. Juni 2017 09:00 Uhr

Am Mittwoch ließen die Preise für Brent und WTI erneut nach. Der Brent-Preis fiel in den ersten Morgenstunden um -0,08 USD ab und kostete 49,89 US-Dollar pro Barrel (159 Liter).

Der durchschnittliche Heizölpreis lag am Mittwochmorgen bei 51,39 Euro pro 100 Liter und kostete somit um rund +0,20 Euro / +0,20 Franken mehr als am Vorabend.

Der Euro notierte bei 1,1274 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise


Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  -  Heizölpreise AT Österreich  -  Heizölpreise CH Schweiz

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?


Ölpreisentwicklung 2017

Ölpreisentwicklungen 2017
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>


Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014




  MeinOekoTarif_728x90





Quelle Heizölpreise:


GD Star Rating
loading...
  Relevante Berichte zum Thema - Das könnte Sie interessieren

-1,20 Euro: Für Heizölkunden freundlicher Wochenausklang
-1,20 Euro: Für Heizölkunden freundlicher Wochenausklang

Heizölpreise Juli 2017 - Für Heizölkunden scheint die Handelswoche sehr freundlich auszuklingen. Zum Auftakt in den Freitag kosteten 100 Liter Heizöl rund 1,20 Euro bzw.... 

Am Donnerstag wesentlich freundlichere Heizölpreise
Am Donnerstag wesentlich freundlichere Heizölpreise

Heizölpreise Juli 2017 - Der Donnerstag startete für die Heizölkunden wesentlich freundlicher als die vergangenen Tage. Zum Einstieg lag der Heizölpreis um rund 80 Cent... 

Heizölpreise am Mittwoch mit ausgebremsten Aufschlag
Heizölpreise am Mittwoch mit ausgebremsten Aufschlag

Heizölpreise Juli 2017 - Am Mittwoch starteten die Heizölpreise mit einem "ausgebremsten" Aufschlag von gut 10 Cent bzw. 10 Rappen pro 100 Liter. Dafür ging es am Vortag... 

Heizölpreise Anfang Juli klar aufwärts gerichtet
Heizölpreise Anfang Juli klar aufwärts gerichtet

Heizölpreise Juli 2017 - Die Heizölpreise scheinen in den ersten Tagen im Juli klar aufwärts gerichtet zu sein. Der Preissprung am zweiten Handelstag betrug zum Einstieg... 


  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

-1,20 Euro: Für Heizölkunden freundlicher Wochenausklang
-1,20 Euro: Für Heizölkunden freundlicher Wochenausklang

Heizölpreise Juli 2017 - Für Heizölkunden scheint die Handelswoche sehr freundlich auszuklingen. Zum Auftakt in den Freitag kosteten 100 Liter Heizöl rund 1,20 Euro bzw.... 

Am Donnerstag wesentlich freundlichere Heizölpreise
Am Donnerstag wesentlich freundlichere Heizölpreise

Heizölpreise Juli 2017 - Der Donnerstag startete für die Heizölkunden wesentlich freundlicher als die vergangenen Tage. Zum Einstieg lag der Heizölpreis um rund 80 Cent... 

Heizölpreise am Mittwoch mit ausgebremsten Aufschlag
Heizölpreise am Mittwoch mit ausgebremsten Aufschlag

Heizölpreise Juli 2017 - Am Mittwoch starteten die Heizölpreise mit einem "ausgebremsten" Aufschlag von gut 10 Cent bzw. 10 Rappen pro 100 Liter. Dafür ging es am Vortag... 

Heizölpreise Anfang Juli klar aufwärts gerichtet
Heizölpreise Anfang Juli klar aufwärts gerichtet

Heizölpreise Juli 2017 - Die Heizölpreise scheinen in den ersten Tagen im Juli klar aufwärts gerichtet zu sein. Der Preissprung am zweiten Handelstag betrug zum Einstieg... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)