Samstag, den 19. August 2017

Tagesgeld & Festgeld Bank of Scotland im August – Ein Rauf und Runter


Festgeld

Doppeländerung der BoS - Tagesgeldzinsen hoch - Festgeldzinsen runter
Bank of Scotland

Tagesgeld BoS

Zinsen Tagesgeld und Festgeld im August

Die Bank of Scotland hat zum 12.08.10 gleichzeitig an den Zinsschrauben für das Festgeldkonto und Tagesgeldkonto gedreht. Zum heutigen Tage werden die Zinsen für das Tagegsgeldkonto um 0,1% auf 2,20% p.a erhöht. Dafür sind die Zinskonditionen zum Festgeldkonto im weiten Bereich deutlich abgesenkt worden. Die Anpassung der Festgeldzinsen betrifft alle Anlagelaufzeiten.

Für das Tagesgeldkonto der BoS gelten weiterhin 30,- Euro Bonus für die Kontoeröffnung.
Das Angebot für Neukunden zur Tagesgeld-Eröffnung wurde bis zum 30. September 2010 verlängert.

Konditionen Festgeld Bank of Scotland







BoS Geldanlagen / Finanzprodukte




GD Star Rating
loading...

  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Inflationsrate Eurozone im Juli 2017 bei 1,3%
Inflationsrate Eurozone im Juli 2017 bei 1,3%

Konjunktur - Die Inflationsrate in der Eurozone stagnierte im Juli 2017 bei 1,3 Prozent. Während die Rate in Litauen weit über das EZB-Wunschmaß hinaus ragte, wies Irland... 

USA schulden Japan & China rund 2,2 Billionen USD
USA schulden Japan & China rund 2,2 Billionen USD

US-Schulden - Das Reich der Mitte hat Japan als größter Gläubiger der USA im Juni 2017 wieder abgelöst. Chinas Investoren stockten den Bestand der US-Anleihen um gut 44... 

Angst: Klimawandel schlägt Terror und Altersarmut
Angst: Klimawandel schlägt Terror und Altersarmut

Umfrage - Der Klimawandel ist des Deutschen größte Sorge, noch vor Kriege, Terror und Altersarmut. Nur ein Drittel fürchtet sich vor Arbeitslosigkeit. Bundesbürger... 

Konsumlaune im Juli 2017 auf ein neues Hoch geklettert
Konsumlaune im Juli 2017 auf ein neues Hoch geklettert

Konjunktur - Die Konsumlaune und der Zufriedenheitswert der Bundesbewohner sei im Juli 2017 auf ein neues Hoch der vergangenen Rund 16 Jahre gestiegen. Im August werde der GfK-Konsumklimaindex...