Mittwoch, den 13. Dezember 2017

Holland-Wahl: Rutte hängt Wilders klar ab


Politik -

In Holland steht der Wahlsieger Mark Rutte fest. Geert Wilders muss sich geschlagen geben. Die EU-Politiker jubeln über den erhofften Wahlausgang.


Bisherige Regierungskoalition kann nicht mehr funktionieren

Holland

Hollandwahl 2017 'wunschgemäß' ausgegangen

Die Wahl in Holland scheint entschieden. Bereits nach der ersten Prognose nach Schließung der Wahllokale lag Ministerpräsident Mark Rutte mit seiner Volkspartei für Freiheit und Demokratie (VVD) klar vor dem Herausforderer Geert Wilders und seine Partei der Freiheit (PVV).

Ruttes Partei wird voraussichtlich im Parlament zahlreiche Sitze verlieren, aber dennoch den größten Anteil beibehalten.

Die bisherige Regierungskonstellation zusammen mit den Sozialdemokraten erweist sich aus derzeitiger Sicht als nicht mehr durchführbar. Die Sozialdemokraten mussten einige Federn lassen und auf annähernd 30 Sitze verzichten. Die neue Regierung wird daher aus mehreren kleineren Parteien zusammengesetzt sein müssen.

Die Holländer zeigten sich mit einer Wahlbeteiligung von 81 Prozent an der politischen Gestaltung ihres Landes sehr engagiert.

In der EU jubeln die Politiker der etablierten Parteien über den Wahlausgang in Holland. Sie sprechen u.a. von einer guten Nachricht für Europa und einem "Fest der Demokratie".



GD Star Rating
loading...
  Relevante Berichte zum Thema - Das könnte Sie interessieren

In den Top 20 der reichsten EU-Regionen ist Deutschland 5 Mal dabei
In den Top 20 der reichsten EU-Regionen ist Deutschland 5 Mal dabei

Konjunktur - In der Top 20 der reichsten Regionen der EU befanden sich 2013 immerhin fünf Regionen Deutschlands und Hamburg führte die Riege an, gefolgt von Oberbayern. Die... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Holland America Line schickt 2016 Koningsdam auf hohe See
Holland America Line schickt 2016 Koningsdam auf hohe See

Kreuzfahrten - Das Kreuzfahrtunternehmen Holland America Line wird im kommenden Jahr 2016 mit der neuen ms "Koningsdam" das erste Schiff der neuen Pinnacle Class bereitstellen.... 

Bild: CC0 1.0 Universell
USA fordern nach Minsker Gibfel neue Waffenlieferungen
USA fordern nach Minsker Gibfel neue Waffenlieferungen

Ukraine-Konflikt - Die Friedensverhandlungen vom Minsker Gipfel mündeten trotz dem unterzeichneten Abkommen im Nirgendwo. Weder Kiew noch die Separatisten sehen einen Anlass,... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Bricht EU aus den Vorgaben der USA aus? Hollande fordert Sanktions-Stopp
Bricht EU aus den Vorgaben der USA aus? Hollande fordert Sanktions-Stopp

Russlandkrise - Der erste Schritt des Ausbruchs der EU aus den Vorgaben der USA? Frankreichs Präsident Hollande sprach sich für die Aufhebung der Russland-Sanktionen aus und... 

Bild: CC0 1.0 Universell

  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Inflationsrate Eurozone im August 2017 bei 1,5%
Inflationsrate Eurozone im August 2017 bei 1,5%

Konjunktur - Die jährliche Inflationsrate in der Eurozone betrug im August 2017 voraussichtlich 1,5 Prozent. Die größten Preisanstiege gab es in der Sparte Energie. Inflationsrate... 

Inflationsrate Eurozone im Juli 2017 bei 1,3%
Inflationsrate Eurozone im Juli 2017 bei 1,3%

Konjunktur - Die Inflationsrate in der Eurozone stagnierte im Juli 2017 bei 1,3 Prozent. Während die Rate in Litauen weit über das EZB-Wunschmaß hinaus ragte, wies Irland... 

USA schulden Japan & China rund 2,2 Billionen USD
USA schulden Japan & China rund 2,2 Billionen USD

US-Schulden - Das Reich der Mitte hat Japan als größter Gläubiger der USA im Juni 2017 wieder abgelöst. Chinas Investoren stockten den Bestand der US-Anleihen um gut 44... 

Angst: Klimawandel schlägt Terror und Altersarmut
Angst: Klimawandel schlägt Terror und Altersarmut

Umfrage - Der Klimawandel ist des Deutschen größte Sorge, noch vor Kriege, Terror und Altersarmut. Nur ein Drittel fürchtet sich vor Arbeitslosigkeit. Bundesbürger... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)