Sonntag, den 25. Juni 2017

Dezember 2016 Rücksetzer beim Produzierenden Gewerbe


Konjunktur -

Im Dezember 2016 verzeichneten die meisten Sparten des Verarbeitenden Gewerbes einen Rückgang bei ihren Produktionszahlen. Das Minus um 3 Prozent dürfte so manchen Ökonomen überrascht haben.


Produktions-Rücksetzer im Dezember 2016

Dezember

Produzierendes Gewerbe Dezember 2016

Das Verarbeitende Gewerbe musste im finalen Monat Dezember 2016 deutlich zurückstecken. Gegenüber dem Vormonat fiel die Produktion um 3 Prozent zurück, so die Statistikbehörde Destatis am Dienstag. Damit lagen die einschlägigen Einschätzungen der Ökonomen zur Produktionsentwicklung grob daneben. Sie gingen von einer Steigerung um rund 0,3 Prozent aus.

Im Vormonat stieg die Produktion nach einer Korrektur um 0,5 Prozent (vorher 0,4 %) an. Die Sparte der Industrie-Produktionen produzierte im Dezember um 3,4 Prozent weniger als im November. Die Energieerzeugung außerhalb der Industrie fiel im Dezember um 0,9 Prozent zurück. Lediglich die Produktion für den Bau konnte um 1,7 Prozent zulegen.

Die Export-Industrie scheint lt. ifo-Index trotz der Rückgänge für die kommenden Monate zuversichtlich eingestellt zu sein.



GD Star Rating
loading...
  Relevante Berichte zum Thema - Das könnte Sie interessieren

Deutsche Export-Unternehmen sehen US-Strafzölle gelassen
Deutsche Export-Unternehmen sehen US-Strafzölle gelassen

Außenhandel - Die Mehrheit der deutschen Export-Unternehmen geht von relativ geringen Folgen aus, wenn die USA die Handelsbarrieren anhebt oder neue Zölle einführte. Dennoch... 

Probleme Samsung Galaxy Note 7 offenbar umfangreicher
Probleme Samsung Galaxy Note 7 offenbar umfangreicher

Smartphones - Die Probleme mit Samsung Galaxy Note 7 dürften weitreichender sein als bisher befürchtet. Nun ging bereits ein Austauschmodell eines betroffenen Kunden in Rauch... 

Deutsche Industrie fuhr Produktion im Juli 2016 zurück
Deutsche Industrie fuhr Produktion im Juli 2016 zurück

Konjunktur - Die deutsche Industrie fuhr ihre Produktion im Monat Juli 2016 deutlich zurück. In der Sparte der Investitionsgüter sank die Produktion gegenüber dem Vormonat... 

Durchwachsener ifo-Index August 2015 – Vorsichtiger Optimismus
Durchwachsener ifo-Index August 2015 – Vorsichtiger Optimismus

Konjunktur - Durchwachsene Einschätzung der kommenden Monate für die Entwicklungen in der deutschen Wirtschaft. Die Unternehmen hoben zwar den ifo-Geschäftsklimaindex August... 

Bild: CC0 1.0 Universell

  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Sinkflug der SPD geht Mitte Juni unvermindert weiter
Sinkflug der SPD geht Mitte Juni unvermindert weiter

Bundestagswahl 2017 - Die SPD verlor auch in der Umfrage Mitte Juni 2017 immer mehr Wählerstimmen. Der Sinkflug unter der "Schirmherrschaft" des Kandidaten Martin Schulz geht... 

Raketentests: Sanktionen Nordkorea verschärft
Raketentests: Sanktionen Nordkorea verschärft

Geopolitik - Gegen Nordkorea werden die Daumenschrauben weiter angezogen. Der UN-Sicherheitsrat beschloss die Verschärfung der bereits verhängten Sanktionen gegen Personen... 

Inflationsrate Eurozone im Mai 2017 auf Rückzug
Inflationsrate Eurozone im Mai 2017 auf Rückzug

Konjunktur - Im Mai 2017 war die Inflation in der Eurozone gegenüber dem Vormonat mit 1,4 Prozent wieder rückläufig. Bisher niedrigster Wert des Jahres Inflationsrate... 

Nahrungsmittel im Mai 2017 um 2,4% teurer
Nahrungsmittel im Mai 2017 um 2,4% teurer

Konjunktur - Im Mai 2017 stiegen die Verbraucherpreise voraussichtlich um 1,5 Prozent an. Die höchste Teuerungsrate wiesen Nahrungsmittel auf. Energie +2,0% und Nahrungsmittel... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)