Samstag, den 24. Juni 2017

Deutsche Bank: Aus den USA die nächste Klage


Bankenkrise -

Die Deutsche Bank bekommt erneut Ärger. Ein US-Bezirksrichter ließ die Klage auf Schadenersatz im Bezug auf hypothekenbesicherter Wertpapiere zu. Investoren verlangen Schadenersatz.


Klagende Investoren sind Schwergewichte

Deutsche Bank

Eine Klage reiht sich nach der anderen

In der "Klage-Kette" der Deutschen Bank scheint sich ein neues Glied anzufügen. Es droht erneuter Ärger aufgrund einer Klage im Bezug zu hypothekenbesicherter Wertpapiere (MBS). Ein Bezirksrichter in Manhattan hat mehrere Klagepunkte gegen die Deutsche Bank zugelassen, wie die Schweizer Handelszeitung berichtete.

Mehrere Investoren fordern von der Deutschen Bank Schadenersatz und zu den Klägern zählen u.a. Schwergewichte wie Blackrock und Pimco.

Der weltgrößte Fonds-Verwalter Blackrock und die Allianz-Fondstochter Pimco sehen die Deutsche Bank für die Verluste aus MBS-Engagements in der Verantwortung. Zu den Klagepunkten gehört der Vorwurf, gegen grundlegende Informationspflichten als Treuhänderin der Papiere verstoßen zu haben. Daraus ergebe sich ein Anspruch auf Schadenersatz.

Am Montag ließ der Bezirksrichter mehrere Klagepunkte zu. Die Deutsche Bank blitzte mit ihrer Beantragung auf Zurückweisung ab. Am 02. Februar sollen Anhörungen folgen.



GD Star Rating
loading...
  Relevante Berichte zum Thema - Das könnte Sie interessieren

Abgas-Skandal: Streit um VW 2,0l Dieselautos vorerst beigelegt
Abgas-Skandal: Streit um VW 2,0l Dieselautos vorerst beigelegt

VW-Skandal - Ein US-Gericht hat den zwischen dem VW-Konzern und den US-Klägern ausgehandelten Vergleich abgesegnet. VW wird bis zu 14,7 Milliarden Dollar bezahlen. Abgas-Skandal... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Verfassungsrechtler zur Flüchtlings-Frage: Scharfe Kritik an Merkel
Verfassungsrechtler zur Flüchtlings-Frage: Scharfe Kritik an Merkel

Flüchtlings-Debatte - Ein Verfassungsrechtler kritisierte die Politik und das eigenmächtige Vorgehen der Kanzlerin Angela Merkel in der Flüchtlingsfrage. "Ein Akt der Selbstermächtigung". Durch... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Vor negativer Hotelzimmer Bewertung den Vertrag kontrollieren
Vor negativer Hotelzimmer Bewertung den Vertrag kontrollieren

Hotelbewertungen - Die Bewertung von Hotelzimmern und Urlaubsunterkünften in öffentlichen Internet-Foren und -Portalen mit "negativem Touch" will vorab bedacht sein. Vorher... 

Bild: CC0 1.0 Universell
BGH kippt Bankgebühr für fehlerhaft ausgeführten Zahlungsauftrag
BGH kippt Bankgebühr für fehlerhaft ausgeführten Zahlungsauftrag

Bankgebühren - Die Schutzgemeinschaft für Bankkunden klagte gegen die Praxis einer Raiffeisenbank, selbst bei fehlerhaften Buchungen nach Zahlungsaufträgen am Schalter eine... 

Bild: CC0 1.0 Universell

  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Sinkflug der SPD geht Mitte Juni unvermindert weiter
Sinkflug der SPD geht Mitte Juni unvermindert weiter

Bundestagswahl 2017 - Die SPD verlor auch in der Umfrage Mitte Juni 2017 immer mehr Wählerstimmen. Der Sinkflug unter der "Schirmherrschaft" des Kandidaten Martin Schulz geht... 

Raketentests: Sanktionen Nordkorea verschärft
Raketentests: Sanktionen Nordkorea verschärft

Geopolitik - Gegen Nordkorea werden die Daumenschrauben weiter angezogen. Der UN-Sicherheitsrat beschloss die Verschärfung der bereits verhängten Sanktionen gegen Personen... 

Inflationsrate Eurozone im Mai 2017 auf Rückzug
Inflationsrate Eurozone im Mai 2017 auf Rückzug

Konjunktur - Im Mai 2017 war die Inflation in der Eurozone gegenüber dem Vormonat mit 1,4 Prozent wieder rückläufig. Bisher niedrigster Wert des Jahres Inflationsrate... 

Nahrungsmittel im Mai 2017 um 2,4% teurer
Nahrungsmittel im Mai 2017 um 2,4% teurer

Konjunktur - Im Mai 2017 stiegen die Verbraucherpreise voraussichtlich um 1,5 Prozent an. Die höchste Teuerungsrate wiesen Nahrungsmittel auf. Energie +2,0% und Nahrungsmittel... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)