Donnerstag, den 14. Dezember 2017

Kreditkarten-Vergleich – Gebührenrechner VISA-Card und MasterCard



Kreditkarten - Kosten- und Gebührenvergleich -

Kreditkarten vergleichen - Berechnung Kosten und Gebühren Kreditkarten

Kreditkostenvergleich

Kreditkartenvergleich

In der Regel gehört eine Kreditkarte bereits zu den Leistungen eines Girokontos. Je nach herausgebende Bank können zusätzliche Kosten anfallen. Die Banken handhaben die Entgelte recht unterschiedlich. Entweder fallen überhapt keine Kreditkartengebühren an, oder die jährlichen Grundgebühren entfallen ab einem jährlich getätigtem Mindestumsatz. Wesentliche Unterschiede sind auch in den Zinssätzen einer Kreditkarte zu finden. Effektiv- und Sollzinsen machen den großen Unterschied aus, wenn ein häufiger Einsatz mit Inanspruchnahme des Kreditrahmens der Karte erfolgt. Einige Kreditkartenherausgeber sind "stand-alone". Zum Erhalt der angebotenen Kreditkarte ist in diesem Fall kein Girokonto erforderlich.

Wie hoch die Kosten für eine Kreditkarte bei häufigem, gelegentlichen oder seltenem Einsatz fallen können, lässt sich durch die Angaben der Konditionen berechnen. Berücksichtigt werden zur Kostenberechnung auch anfallende Entgelte, Zinsen und Rückzahlungsmodalitäten. Berechnen Sie jetzt kostenfrei und unverbindlich die günstigste Kreditkarte, passend für ihre persönlichen Einsatz-Gewohnheiten.


Kreditkarten - Jetzt Konditionen und Kosten berechnen