Mittwoch, den 23. August 2017

Anzahl Baugenehmigungen in 2016 auf Rekord-Niveau angestiegen


Immobilienmarkt -

Die Anzahl der erteilten Baugenehmigungen stieg im Jahr 2016 um 21,6 Prozent auf ein Rekord-Niveau innerhalb der vergangenen rund 17 Jahre. Um mehr als das Doppelte stiegen die Baugenehmigungen für Wohnungen in Wohnheimen an.


Unterkünfte für Migranten und Flüchtlinge

Immobilienfinanzierung

Baugenehmigungen im Jahr 2016 stark angestiegen

Die Zahl der für den Wohnungsbau erteilten Genehmigungen stieg im Jahr 2016 auf Jahressicht um 21,6 Prozent an, so Destatis am Donnerstag. Demnach wurde der Bau von insgesamt 375.400 Wohnungen genehmigt. Gegenüber dem Vorjahr waren das 66.700 erteilte Baugenehmigungen mehr.
Eine noch höhere Anzahl erteilter Baugenehmigungen kam zuletzt im Jahr 1999 mit 440.800 Genehmigungen vor.

Anteilig wurden 316.600 Neubauwohnungen in Wohngebäuden genehmigt, ein Zuwachs um 19,8 Prozent. Die Anzahl der Baugenehmigungen für Einfamilienhäuser blieb auf gleichem Niveau wie 2015.

Der größte Anstieg der erteilten Baugenehmigungen betraf den Wohnungsbau in Wohnheimen mit 109,7 Prozent, bzw. 13.100 Wohnungen mehr. Zu dieser Sparte zählen u.a. Unterkünfte für Migranten und Flüchtlinge.



GD Star Rating
loading...
  Relevante Berichte zum Thema - Das könnte Sie interessieren

Steigende Immobilienpreise könnten plötzlich Richtung wechseln
Steigende Immobilienpreise könnten plötzlich Richtung wechseln

Immo-Finanzierung - Steil ansteigende Immobilienpreise werden irgendwann stagnieren und auch wieder zurückgehen. Grund und Zeitpunkt der Umkehrung sind in der Regel die großen... 

Trend einer schneller anwachsenden Immobilienpreisblase
Trend einer schneller anwachsenden Immobilienpreisblase

Immobilienmarkt - Der Trend der steigenden Immobilienpreise in der Bundesrepublik nimmt an Fahrt auf. Die Bildung einer schneller anwachsenden Immobilienpreisblase ist bereits... 

Boom bei erteilten Baugenehmigungen im Wohnungsbau 1. Halbjahr 2016
Boom bei erteilten Baugenehmigungen im Wohnungsbau 1. Halbjahr 2016

Wohnungsbau - Die Baugenehmigungen von Wohnungen ist in den ersten sechs Monaten des Jahres 2016 um mehr als 30 Prozent angestiegen. Die Anzahl der genehmigten Wohnungsbauten... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Versicherer stecken über 1,5 Billionen Euro in Kapitalanlagen
Versicherer stecken über 1,5 Billionen Euro in Kapitalanlagen

Versicherungswirtschaft - Im Jahr 2015 überstieg das von den Versicherern in Kapitalanlagen investierte Volumen die Marke von 1.500 Milliarden Euro. Der größte Anteil der... 

Bild: CC0 1.0 Universell

  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

SWK Bank passt Mitte August 2017 Zinsen PV-Kredit an
SWK Bank passt Mitte August 2017 Zinsen PV-Kredit an

SWK Bank - PV-Kredit - Die SWK-Bank passte Mitte August 2017 die Zinssätze zum speziellen Kredit für die Photovoltaik-Finanzierung an. Tendenziell weiter steigende... 

Wohnungsnot hebelt Mietpreisbremse einfach aus
Wohnungsnot hebelt Mietpreisbremse einfach aus

Mietkosten - Wo kein Kläger, da kein Richter. Die Wohnungsnot in der Bundesrepublik hebelt die Gesetzgebung via Mietpreisbremse einfach aus. Pro Jahr zahlen die Mieter im Bundesdurchschnitt... 

Ist Zug für Immobilie als Geldanlage bereits abgefahren?
Ist Zug für Immobilie als Geldanlage bereits abgefahren?

Immobilienmarkt - Der Zug für Eigenheim und Immobilie als Geldanlage scheint für den "Normal-Konsumenten" bereits abgefahren zu sein. Die Preise seien derart hoch, dass sich... 

Baukreditgeschäft Versicherer im Jahr 2016 um 4% gewachsen
Baukreditgeschäft Versicherer im Jahr 2016 um 4% gewachsen

Eigenheimfinanzierung - Weiteres Wachstum bei der Immobilienkreditvergabe der Versicherer. Im Jahr 2016 wuchs das Geschäft mit Baudarlehen um 4 Prozent an, weit mehr als das... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)