Freitag, den 22. Mai 2015

Krankenkassen – Leistungen & Beiträge gesetzliche Krankenversicherung



Gesetzliche Krankenversicherung - Regelleistungen -

Die Beiträge für die gesetzliche Krankenversicherung sind in erster Linie abhängig vom monatlichen Brutto-Einkommen. Mit der im Jahr 2015 in Kraft getretenen neuen Regelung zu den Zusatzbeiträgen, hängt die Gesamthöhe der monatlichen Zahlungen von der gewählten Krankenkasse ab.


Gesetzliche Krankenversicherung: Flexibel in der Beitragsgestaltung

Eine obere Grenze zu den Beitragshöhen setzt die Beitragsbemessungsgrenze. Der Beitragssatz wurde zu Beginn 2015 auf 14,6 Prozent abgesenkt (-0,9 Prozentpunkte). Der gesetzlichen Krankenversicherung steht jedoch gleichzeitig offen, von ihren Mitgliedern Zusatzbeiträge zu erheben. Beitragsrückzahlungen oder Prämien wurden abgeschafft.

Zusätzliche Krankenkassenleistungen über die Regelsätze hinaus

gesetzliche Krankenversicherung

Gesetzliche Krankenkassen

Über die vorgegebenen Regelleistungen hinaus bieten zahlreiche Krankenkassen zusätzliche Leistungen an. Dazu zählen u.a. die Kostenübernahme in der alternativen Medizin, angehobene Zuschüsse für Sehhilfen und Zahnvorsorge.

Angestellte, Arbeiter und auch Selbstständige können Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung sparen, wenn zur Auswahl der Krankenkasse der individuell erhobene Zusatzbeitrag berücksichtigt wird. Rückvergütungen, Beitragsrückzahlungen und Boni wurden im Rahmen der Krankenkassen-Reform 2015 jedoch abgeschafft.


Durch Vergleich der gesetzlichen Krankenkassen Beiträge sparen

Der Krankenkassenvergleich ist besonders detailiert, um alle Leistungspotenziale optimal ausschöpfen zu können. Das Ziel des Krankenkassenvergleichs sind maximale Einsparungen zu den Kassenbeiträgen bei gleichzeitiger Berücksichtigung der individuellen Voraussetzungen und Wünschen.



Gesetzliche Krankenkassen vergleichen - Sparpotenziale nutzen!

Krankenkassenvergleich - Abgestimmte Leistungen wälen!

- Individuelles Leistungsmaximum ausschöpfen
- Heilmethoden Alternativmedizin einbeziehen
- Bevorzugte Präventionsmaßnahmen nutzen
- Einsparungen mit Direktversicherung
- Tarifvergleich gewünschter Leistungen

GKV vergleichen











PKV Tarifwechsel



Sie sind bereits in einer Privatkrankenversicherung und wollen Beiträge sparen?
Meist hat die bestehende Versicherungsgesellschaft weitaus günstigere Tarife als die noch laufenden Altverträge. Die Versicherungsgesellschaften wehren sich aber in der Regel gegen eine Umstellung zu einem günstigeren Tarif - WIDGE.de hat sich darauf spezialisiert, den günstigen PKV-Tarif innerhalb der Gesellschaft durchzusetzen - Die Details.




{lang: 'de'}


Stichwörter zum Artikel