Donnerstag, den 25. August 2016

Prepaid Internet-Stick von congstar – Keine Vertragsbindung


congstar mobiles Internet

Der mobile Zugang zum Internet per Notebook benötigt keinen Festanschluss für den Zugang zum globalen Netz. Dabei kann der verwendete USB-Stick auch am heimischen Computer eingesetzt werden. Die SIM-Karte samt Hardware wird einfach in einen freien USB-Port eingesteckt und die zugehörige Software verbindet den PC umgehend mit dem Internet.

Wer sich zur mobilen Internet-Flatrate per SIM-Karte und USB-Stick nicht vertraglich binden möchte, kann mit dem congstar Prepaid Internet-Stick seinen passenden Tarif finden. Zum Tarif bestehen keine Mindestlaufzeit, keine Vertragsbindung und keine monatlichen Grundgebühren.

Die Tagesflatrate verursacht nur dann Kosten wenn Sie das mobile Internet nutzen. Gelegenheits-Surfer können somit günstig im Internet surfen oder bei Bedarf die Emails abrufen, bzw. versenden, ohne für die ungenutzte Zeit Gebühren zahlen zu müssen.


Mobile Internet-Flat ohne Vertragsbindung - Die Tagesflat
congstar Internet-Stick

Congstar Prepaid Internet-Stick

Der Prepaid Internet-Stick - Übersicht

Für die mobile Gesprächs- und Kurznachrichten-Nutzung braucht die congstar SIM-Karte lediglich in ein Handy eingelegt zu werden. Zum Internet-Stick-Tarif kosten die Telefonate 9 Cent pro Minute und jede versendete SMS wird ebenfalls mit 9 Cent berechnet. Die Gespräche werden mit jeweils 60/60 getaktet. MMS bis 300kB kosten jeweils 39 Cent.

- Internet-Tagesflat für 2,49 €/Kalendertag
- Keine Vertragsbindung
- Keine Grundgebühren
- Kein monatlicher Mindestumsatz
- Einsetzbar an Notebook und PC
- Netzabdeckung mit D-Netz-Qualität
- SIM-Karte auch für SMS und Telefonate
- Verbindung mit HSDPA und UMTS

Der Preis für den Prepaid Internet-Stick beträgt einmalige 39,99 Euro und enthält als Starterpaket 10,- Euro Guthaben. Zum Tarifpaket gehört die congstar Prepaid SIM-Karte, die Internet-Tagesflat und ein USB-Surfstick.

Nach dem Erhalt der SIM-Karte muss diese lediglich einmalig freigeschaltet werden, um damit im Internet surfen, bzw. Gespräche führen zu können. Nach erfolgter Freischaltung kann die endgültige Installation am PC oder Notebook erfolgen.

Dazu wird der USB-Stick mit eingelegter SIM-Karte in einen freien USB-Port gesteckt und der Installations-Assistent weist auf die wenigen Schritte zur erfolgreichen Programminstallation hin.

Ab diesem Zeitpunkt erscheint das congstar Internet-Manager-Symbol auf dem Bildschirm. Diese Einrichtung ist nur einmal nötig.

Mehr Infos congstar Internet-Stickcongstar UMTS-Tarif










GD Star Rating
loading...

  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Bundesinnenminister setzt Internet-Provider unter Druck
Bundesinnenminister setzt Internet-Provider unter Druck

Netzneutralität - Der Bundesinnenminister nimmt erneut das Internet für den Kampf gegen Terror, Hass und weiteren Straftaten ins Visier. Thomas de Maizière will künftig... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Unitymedia startet Aktivierung WifiSpots & Homespots
Unitymedia startet Aktivierung WifiSpots & Homespots

WLAN-Hotspots - Der Kölner Kabelnetzbetreiber Unitymedia beginnt mit der Aktivierung der rund 1,5 Millionen WLAN-Zugangspunkten, die sog. WifiSpots und Homespots. Bis Ende... 

Störerhaftung WLAN-Netze aufgeweicht, nicht abgeschafft
Störerhaftung WLAN-Netze aufgeweicht, nicht abgeschafft

Hotspots - Die in der Bundesrepublik für öffentlich zugängliche WLAN-Netze geltende Störerhaftung wird deutlich aufgeweicht, jedoch nicht vollständig abgeschafft. Der Bundesrat... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Internet- und DSL-Anbieter müssen Kunden besser aufklären
Internet- und DSL-Anbieter müssen Kunden besser aufklären

Internetanbieter - Die Anbieter von Internet- und DSL-Anschlüssen müssen ihren Kunden künftig mehr Transparenz bieten. Dazu zählen Aufklärung über die Vertragsleistungen,... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)


Bisherige Kommentare und Meinungen

Ein Kommentar zu “Prepaid Internet-Stick von congstar – Keine Vertragsbindung”
  1. Tomi sagt:

    Habe congstar ausprobiert und bin recht begeistert. meine empfehlung!

    GD Star Rating
    loading...