Sonntag, den 20. August 2017

Onlinebanking immer beliebter – 53% gehen ins Internet


Internetbanking -

Immer mehr Menschen in der Bundesrepublik nutzen das Onlinebanking. Im Jahr 2016 lag der Anteil derer, die ihre Geldgeschäfte über das Internet abwickeln bereits höher als der EU-Durchschnitt.


Bulgarien und Rumänien sind Schlusslichter

Smartphone

Bequemes Onlinebanking mit Smartphone

Mehr als die Hälfte der Bundesbürger nutzt für alltägliche Zahlungsvorgänge das Onlinebanking. 53 Prozent der Bundesbewohner im Alter zwischen 16 und 74 Jahren sind im Jahr 2016 für Geldtransfers bzw. -aufträge ins Internet gegangen, so die Statistikbehörde Destatis am Mittwoch.

Das Onlinebanking wird demnach immer öfters genutzt. Im Jahr 2010 griffen lt. Destatis 43 Prozent der Bundesbürger über das Internet auf die Konten zu. Im gleichen Zeitraum stieg der Durchschnitt für die EU von 36 Prozent auf 49 Prozent an.

Damit nutzen in der Bundesrepublik anteilig mehr Menschen das Online-Banking als im EU-Durchschnitt. In Dänemark ist das Internetbanking mit 88 Prozent bereits sehr verbreitet, gefolgt von Finnland (86 %) und Holland (85 %). Den geringsten Nutzen von Onlinebanking ziehen die Menschen in Bulgarien (4 %) und Rumänien (5 %).

Die Altersgruppe zwischen 25 und 34 Jahren nutzten Onlinebanking mit 74 Prozent am meisten. Die ältere Generation von 65 bis 74 Jahren scheint mit 28 Prozent noch eher skeptisch eingestellt zu sein.


DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger

GD Star Rating
loading...
  Relevante Berichte zum Thema - Das könnte Sie interessieren

Neu von 1822direkt: Girokonto „mobile only“
Neu von 1822direkt: Girokonto „mobile only“

Onlinebanking - 1822direkt startet mit 1822MOBILE-App ein neues Kapitel des mobilen Bankings speziell für die "Generation Y". Schnelles und sicheres Onlinebanking via Smartphone... 

Internetbanking per Smartphone wird immer beliebter
Internetbanking per Smartphone wird immer beliebter

Internetbanking - Internetbanking per Smartphone von Unterwegs wird bei den deutschen Girokonto Kunden immer beliebter. Der schnelle Zugriff auf den persönlichen Kundenbereich... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Mobiles Onlinebanking: O2 startet 2016 Girokonto
Mobiles Onlinebanking: O<sub>2</sub> startet  2016  Girokonto

Mobiles Onlinebanking - Mobiles Banking unterwegs zu jeder Tages- und Nachtzeit, dazu Überweisungen einfach per eigener Mobilfunknummer in Auftrag geben. Der Mobilfunkprovider... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Test Service & Qualität Direktbanken 2015: 1822direkt ist Testsieger
Test Service & Qualität Direktbanken 2015: 1822direkt ist Testsieger

Qualitätsurteil Direktbanken 2015 - 1822direkt ging nach dem Test Service & Qualität der Direktbanken 2015 als Testsieger hervor. Die Tochter der Frankfurter Sparkasse... 


  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Neu von 1822direkt: Girokonto „mobile only“
Neu von 1822direkt: Girokonto „mobile only“

Onlinebanking - 1822direkt startet mit 1822MOBILE-App ein neues Kapitel des mobilen Bankings speziell für die "Generation Y". Schnelles und sicheres Onlinebanking via Smartphone... 

Bankkunden: Sicherheit geht vor Zinsen
Bankkunden: Sicherheit geht vor Zinsen

Sicherheit Banking - Die ansteigende Zahl der Meldungen über Hacker- und Cyberangriffe beunruhigt offenbar die Bankkunden. Dem traditionell auf Sicherheit "getrimmten" deutschen... 

Girokonto: „Kostenloskultur“ der Banken hat ein Ende
Girokonto: „Kostenloskultur“ der Banken hat ein Ende

Kontogebühren - Die Gebühren für die Dienstleistungen der Banken werden voraussichtlich weiter ansteigen. Mit dem Anhalten der niedrigen Zinsen endet bei den Geldhäusern... 

60€ Eröffnungs-Gutschrift für Wüstenrot Girokonto
60€ Eröffnungs-Gutschrift für Wüstenrot Girokonto

Wüstenrot Girokonto - Ab dem 01. Mai 2017 erhalten Neukunden zum Wüstenrot Girokonto bzw. Girokonto Young ein Startguthaben in Höhe von 60 Euro gutgeschrieben. Wüstenrot... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)