Donnerstag, den 18. Januar 2018

Warren Buffett zuversichtlich zu Monsanto-Bayer Fusion


Finanzmärkte -

Warren Buffett zeigt offensichtlich großes Intersse an der in Aussicht gestellten Mega-Fusion zwischen dem US-Saatguthersteller Monsanto und dem deutschen Chemiekonzern Bayer. Der Multi-Milliardär legte sich über seine Fondsgesellschaft 8 Millionen Monsanto-Aktien zu.


Warren Buffett kaufte nach Monsanto-Abstufung durch S&P

Profite

Mega-Fusion zieht die Renditejäger an

Großinvestor Warren Buffett sieht in der geplanten Übernahme des Saatgutherstellers Monsanto durch Bayer AG offensichtlich einen lukrativen Gewinn. Der Multi-Milliardär stieg im großen Stil ein, indem er kurzerhand acht Millionen Einheiten von Monsanto-Aktien kaufte. Der Großeinkauf erfolgte während des vierten Quartals 2016 über Berkshire Hathaway Inc., wie lt. Bloomberg aus den Unterlagen der Aufsichtsbehörde hervorgeht. Damit entschied sich Buffett für den Einstieg nachdem Monsanto dem Übernahmeangebot von Bayer eine Zusage erteilte.

Kurz nachdem im September 2016 bekannt wurde, dass die Übernahme des Saatgutkonzerns als eine (beinahe) beschlossene Sache gilt, stufte die US-Ratingagentur Standard & Poor's die Kreditwürdigkeit Monsantos ab. Standard & Poor's stellte allerdings eine Hochstufung in Aussicht, wenn die Fusion zwischen Monsanto und Bayer erfolgreich abgeschlossen wurde.



GD Star Rating
loading...
  Relevante Berichte zum Thema - Das könnte Sie interessieren

Buffetts Berkshire Hathaway fuhr über 7 Mrd. USD Gewinn ein
Buffetts Berkshire Hathaway fuhr über 7 Mrd. USD Gewinn ein

Investments - Der Investor Warren Buffett fuhr mit seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway im dritten Quartal 2016 wiederholt einen kräftigen Gewinn von über 7 Milliarden... 


  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

GEFA BANK passt Anfang 2018 Konditionen ZinsWachstum an
GEFA BANK passt Anfang 2018 Konditionen ZinsWachstum an

Sparanlagen - Die GEFA BANK wird zum Anfang 2018 die Zinsen für die Sparanlage ZinsWachstum anpassen. Für die 6-jährige Laufzeit gelten ab Mitte Januar teils höhere Verzinsungen. Spitzenzinssatz... 

1822direkt senkt Einlagebetrag Tagesgeld für Zins
1822direkt senkt Einlagebetrag Tagesgeld für Zins

Sparkonto - Die 1822direkt passt zu Beginn 2018 die Zinskonditionen für das Tagesgeldkonto an. Ab dem 10. Januar 2018 gilt der variable Tagesgeldzins von 0,05 Prozent p.a.... 

Bitcoin im Höhenflug: Im Oktober 2017 über 5.000 USD
Bitcoin im Höhenflug: Im Oktober 2017 über 5.000 USD

Spekulationsobjekte - Der Bitcoin scheint in seinem Höhenflug derzeit keine Obergrenze zu kennen. Im Oktober 2017 überstieg der Preis für eine Einheit dieser virtuellen Währung... 

Selbstüberschätzung zu Kenntnisse Finanzthemen
Selbstüberschätzung zu Kenntnisse Finanzthemen

Finanzen - Umfrageergebnis: Bundesbürger schätzen ihr Wissen über Finanzthemen höher ein als tatsächlich vorliegt. Bundesbürger schätzen sich selbst besser ein Weniger... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)