Samstag, den 25. Februar 2017


Umfrage Klimaschutz: Grünen-Anhänger sind Vielflieger

20. Februar, 2017 um 0:22 Uhr -  Thema: Reisen-Urlaub

Umfrage Klimaschutz: Grünen-Anhänger sind Vielflieger

Umweltschutz - Die Grünen-Anhänger scheinen sich als ein exemplarisches Beispiel für den "aktiven Klimaschutz" zu sehen. Damit augenscheinlich wird, wie schädlich Flugzeuge auf das Klima einwirken, nutzen die Grünen-Wähler den Flieger mit Vorliebe, jedoch mit "großer Verbissenheit". Grünen-Wähler wollen den Klimaschaden "praktisch vorführen" Grüne können Flugreisen nicht genießen Der Klimaschutz ist nach wie vor ein zumindest auf dem Etikett stehendes zentrales Thema der Grünen. Zu den größten Umweltbelastungen zählen u.a. die aus Flugzeugen ausgestoßenen Abgase, vor allem der vermeintliche "Klima-Killer" CO2. Eigentlich ein Grund für... 

mehr...

Deutlicher Zuwachs bei deutscher Tourismusbranche

10. Februar, 2017 um 1:07 Uhr -  Thema: Reisen-Urlaub

Deutlicher Zuwachs bei deutscher Tourismusbranche

Tourismus - Die deutsche Tourismusbranche profitiert von den zunehmenden Unsicherheiten in den einst beliebten Urlaubsländern. Im Jahr 2016 zählten die Hotels und Gästehäuser in der Bundesrepublik rund 447,3 Gästeübernachtungen. Anzahl Übernachtungen von Inlands-Gästen stieg um 3 % Starker Zuwachs bei dt. Tourismusbranche Die Zahl der Gästeübernachtungen in den Beherbergungsbetrieben in der Bundesrepublik stieg im Jahr 2016 auf 447,3 Übernachtungen. Gegenüber dem Vorjahr ein Plus um 3 Prozent, wie die Statistikbehörde Destatis mitteilte. Nach dem siebten Anstieg in Folge wurde damit ein neuer Rekordwert erreicht. Die Zahl der Übernachtungen... 

mehr...

Air Asia will Flugverbindung Europa aufnehmen

23. Januar, 2017 um 0:39 Uhr -  Thema: Reisen-Urlaub

Air Asia will Flugverbindung Europa aufnehmen

Billigflieger - Die malaysische Fluggesellschaft Air Asia plant die Wiederaufnahme der Flugverbindungen Fernost mit Europa. Dazu zählen Strecken zwischen Kuala Lumpur und London sowie Bangkok und Frankfurt. Flugtickets im Preisbereich von 200 Euro Air Asia will wieder Asien mit Europa verbinden Die Billigfluglinie Air Asia plant die Wiederaufnahme der Flugverbindungen nach Europa. Zum Auftakt soll eine Direktstrecke zwischen der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur und London eröffnet werden, wie Neue Westfälische berichtete. Im Anschluss steht eine Flugverbindung zwischen Frankfurt und Thailands Hauptstadt Bangkok in Aussicht. Für die Verbindung... 

mehr...

BER-Eröffnung 2017 ausgeschlossen

21. Januar, 2017 um 13:51 Uhr -  Thema: Reisen-Urlaub

BER-Eröffnung 2017 ausgeschlossen

Flughafen Berlin - Der geplante Berliner Flughafen BER kann im Jahr 2017 nicht mehr eröffnet werden. Aus Spekulationen wurde nun Gewissheit. Es hakt offenbar an den Türen. Die Phase der Terminverschiebungen dauert nun schon länger an als die geplante Bauzeit. Verschiebezeit bereits länger als geplante Bauzeit Altes ist meist doch bewährter Berlins regierender Bürgermeister Michael Müller hat auf der Klausurtagung der Berliner SPD in Erfurt erstmals zugegen, dass der neue Flughafen Berlin BER im Jahr 2017 keinesfalls eröffnet werden könne. Dies sei sicher, wie tagesschau.de berichtete. Dieses Mal sei für die abermalige Verschiebung des Eröffnungstermins... 

mehr...

Preis für Flugticket muss alle Kosten enthalten

20. Januar, 2017 um 0:15 Uhr -  Thema: Reisen-Urlaub

Preis für Flugticket muss alle Kosten enthalten

Flugpreise - Beim Preisvergleich und bei der Buchung müssen die Preise für ein Flugticket alle unvermeidbaren Kosten enthalten. Der Bundesgerichtshof urteilte in einem konkreten Fall, bei dem Kunden mit einer bestimmten Kreditkarte den Vorzug erhielten. Der Preis für das Flugticket muss "komplett" sein BGH urteilte im Sinne der Kunden Ein Flugticket darf nicht je nach bevorzugter Zahlungsmethode mal mehr oder weniger kosten. Die Praxis einer differenzierten Preisgestaltung für Karten- oder Barzahler ist unzulässig. Der Bundesgerichtshof (BGH) urteilte (19.01.2017) zu einem konkreten Fall, bei dem ein Reise-Vergleichsportal den Kunden via Bezahlung mit... 

mehr...

Airbus nach wie vor die Nummer 1

12. Januar, 2017 um 3:39 Uhr -  Thema: Reisen-Urlaub

Airbus nach wie vor die Nummer 1

Flugzeughersteller - Der europäische Flugzeughersteller Airbus konnte im Jahr 2016 seine Position als größtes Unternehmen in dieser Branche erfolgreich verteidigen. Der US-Rivale Boing bleibt nach wie vor auf Platz 2 verwiesen. Airbus teilt sich mit Boing Großbesteller Iran Airbus lieferte 28 A380 Riesen-Flieger aus Nach wie vor ist der europäische Flugzeughersteller Airbus der weltweit größte Vertreter seiner Zunft. Die Jahresbilanz 2016 weist bessere Zahlen auf als beim "Dauer-Erzrivalen" Boing aus den USA. Bis Ende 2016 zog Airbus netto 63 mehr Bestellungen an Land als Boing, wie manager-magazin.de (Mittwoch) berichtete. Insgesamt stehen auf der... 

mehr...

Türkei verlängert Ausnahmezustand bis 19. April

4. Januar, 2017 um 0:01 Uhr -  Thema: Reisen-Urlaub

Türkei verlängert Ausnahmezustand bis 19. April

Türkei - Der Ausnahmezustand in der Türkei wird um weitere 3 Monate andauern. Aufgrund der anhaltenden Terror-Anschläge beantragte die Regierung eine Verlängerung und das Parlament stimmte zu. Ausnahmezustand in der Türkei bis 19. April 2017 Putschversuch und anhaltender Terror Am Dienstag stimmte das türkische Parlament dem Antrag der Regierung zu, den im Sommer vergangenen Jahres verhängten Ausnahmezustand um weitere 3 Monate zu verlängern. Grund für die erneute Verlängerung seien die anhaltenden terroristischen Anschläge in der Türkei. Anlass für die erstmalige Verhängung des Ausnahmezustandes am 15. Juli 2016 war der vorangegangene Putschversuch. Im... 

mehr...

Eröffnung Berliner Flughafen BER 2017 womöglich geplatzt

28. Dezember, 2016 um 0:15 Uhr -  Thema: Reisen-Urlaub

Eröffnung Berliner Flughafen BER 2017 womöglich geplatzt

Blamagen - Der Berliner Flughafen "BER" wird voraussichtlich nicht im Herbst 2017 eröffnet werden können. Neue technische Probleme seien der Grund, um den Eröffnungstermin (vorerst) ins Jahr 2018 zu verschieben. Berliner Flughafen mutiert zu einer Dauer-Baustelle So schnell hebt in BER kein Flugzeug ab Aus der Eröffnung des neuen Berliner Flughafens im Herbst 2017 wird wohl nichts werden. Eine offizielle Terminverschiebung für den Start des Flughafens "BER" wurde noch nicht verkündet, aber lt. BILD kann der Startschuss Anfang November 2017 aufgrund diverser Probleme mit der Elektrotechnik nicht erfolgen. In Aussicht stehe nun ein neuer Anlauf für... 

mehr...

Auslands-Flugverkehr nahm im Sommer 2016 zu

20. Dezember, 2016 um 1:22 Uhr -  Thema: Reisen-Urlaub

Auslands-Flugverkehr nahm im Sommer 2016 zu

Flugreisen - Der Auslands-Flugverkehr nahm in den Monaten April bis Oktober 2016 deutlich zu. Vom Zuwachs profitierten vor allem die Balearen und die griechischen Inseln. Von einer Flugreise in die Türkei und nach Nord-Afrika sahen jedoch zahlreiche Urlauber ab. Türkei und Ägypten verloren große Anteile Auslands-Flugverkehr um 2,3 % angestiegen Im Sommer 2016 war die Flug-Reiselust der Bundesbürger ausgesprochen groß. Im Rahmen des Sommerflugplans für die Monate April bis Oktober 2016 nahmen 58,9 Millionen Reisende das Flugzeug für einen Trip ins Ausland. Im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum waren das fast 1,3 Millionen Flugpassagiere mehr,... 

mehr...

Billig-Fluggesellschaft Ryanair im Jahr 2016 mit Spitzengewinn

16. Dezember, 2016 um 0:57 Uhr -  Thema: Reisen-Urlaub

Billig-Fluggesellschaft Ryanair im Jahr 2016 mit Spitzengewinn

Fluglinie - Die Billig-Fluggesellschaft Ryanair erreichte trotz widriger Voraussetzungen in den ersten sechs Monaten des Jahres 2016 einen Spitzengewinn von 1,17 Milliarden Euro. Im dritten Quartal kletterte das Plus um 8 Prozent hoch. Ryanair rechnet mit 200 Mio. Passagiere pro Jahr Billig-Flieger Ryanair auf Wachstumskurs Der "Billig-Flieger" Ryanair ging aus dem 3. Quartal 2016 mit einem Gewinn in Höhe von 912 Millionen Euro heraus. Ein Plus um 8 Prozent. Der Gewinnsprung sei vor allem der Rekordzahl der Passagiere zu verdanken. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stieg die der Gewinn im ersten Halbjahr um 7 Prozent und erreichte unterm Strich 1,17 Milliarden... 

mehr...