Donnerstag, den 21. August 2014


Privatkrankenversicherer solide – PKV Rating 2014 sehr durchwachsen

21. August, 2014 um 14:04 Uhr -  Thema: Privat Krankenversicherung

Privatkrankenversicherer solide – PKV Rating 2014 sehr durchwachsen

PKV-Ranking -Die Branche der Privatkrankenversicherer steht auf soliden Beinen. M&M stellte darüber hinaus positive Trends fest. Doch die Ergebnisse des PKV Ratings 2014 sind sehr durchwachsen.Nach wie vor stehen die Privatkrankenversicherer auf soliden BodenPKV Rating 2014 bringt 5 Unternehmen mit Bestnote hervorDas Analysehaus Morgen & Morgen GmbH untersuchte für das Jahr 2014 wiederholt eine ganze Reihe von Privatkrankenversicherer und kam zu einem sehr durchwachsenen Ergebnis. Die Anbieter einer Privatkrankenversicherung (PKV) füllten den gesamten Bewertungsbereich zwischen "sehr schwach" und "ausgezeichnet"Die Analysen von M&M... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

1822direkt hält am Tagesgeld Zinssatz 1,3% bis Dezember 2014 fest

21. August, 2014 um 8:36 Uhr -  Thema: Tagesgeld

1822direkt hält am Tagesgeld Zinssatz 1,3% bis Dezember 2014 fest

1822direkt -Die 1822direkt Bank zeigt sich gegenüber dem Sog der Niedrigzinsen sehr solide und hält den Neukunden Tagesgeld Zinssatz von 1,3% p.a. bis zum 01. Dezember 2014 stabil.Zinsgarantie 1822direkt Tagesgeld jetzt bis 01.12.20141,30% p.a. TagesgeldzinsenDer garantierte Zinssatz von 1,30% p.a. für das neu eröffnete Tagesgeldkonto bleibt nun bis zum 01.12.2014 erhalten. Die 1822direkt Bank verlängerte den Neukunden-Zinssatz trotz aller Widrigkeiten im europäischen Finanzmarkt abermals um einen ganzen Monat.Somit bringt die Eröffnung des 1822direkt Tagesgeldkontos auch ab dem 21. September 2014 für den Neukunden einen Zinssatz von 1,30%... 

mehr...

Trotz US-Sanktionen gegen Russland: Frankreich hält an Lieferung der Schiffe fest

21. August, 2014 um 8:15 Uhr -  Thema: Wirtschaft - Politik

Trotz US-Sanktionen gegen Russland: Frankreich hält an Lieferung der Schiffe fest

Russland Konflikt -Frankreich wird den Vertrag mit Russland erfüllen und die zwei zugesagten Hubschrauberträger ausliefern. Paris kümmert sich nicht um die von den USA ausgerufenen Sanktionen und hält daran trotz "unlauteren" Drucks aus Washington fest.Paris interessiert sich nicht für die US-Sanktionen. Die Schiffe werden nach Russland geliefertUS-Sanktionen haben für Frankreich nur eingeschränkte BedeutungÄpfel, Birnen, Kohl, Rindfleisch, Milch, Joghurt, Quark sowie Einreiseverbote, Exportverbote für Produkte zur Waffenproduktion und eingefrorene Konten sind Bestandteile der zwischen der EU und Russland gegenseitig ausgesprochenen Sanktionen.... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Neue EU-Regeln BIP Berechnung: Mitgliedsländer können flexibel gestalten

21. August, 2014 um 7:16 Uhr -  Thema: Wirtschaft - Politik

Neue EU-Regeln BIP Berechnung: Mitgliedsländer können flexibel gestalten

EU BIP -Ab dem 01. September 2014 gelten neue Regeln für die Ermittlung des BIP innerhalb der EU. Zahlreiche Mitgliedsländer dürften über das neue Verfahren jubeln. Die Dunkelziffern aus Prostitution, Drogenhandel und Schmuggelware sind sehr dehnbare Parameter und können flexibel ausgestaltet werden.EU-Länder können ihr BIP künftig ohne jegliche Anstrengungen nach oben treibenEU-Länder erhalten zur BIP-Berechnung mehr FlexibilitätDas einheitliche Vorgehen zur Ermittlung des Bruttoinlandsprodukts (BIP) eines jeden EU-Mitgliedslandes ermöglicht eine objektive Auswertung. Ab dem 01. September 2014 gelten für die Länder der Europäischen Union... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Goldinvestoren von Fed Geldpolitik sichtlich verunsichert

21. August, 2014 um 6:37 Uhr -  Thema: Geldanlagen News

Goldinvestoren von Fed Geldpolitik sichtlich verunsichert

Goldmarkt -Den Goldinvestoren scheint die (unklare) Botschaft der US-Notenbank Fed nicht zu schmecken. Unsicherheiten dominieren den Kursverlauf. Die anhaltende Seitwärtsbewegung wurde mit der Veröffentlichung der Fed-Pläne zur Geldpolitik mit einem scharfen Knick nach unten beendet.Fed-Protokoll verunsichert die Teilnehmer am Goldmarkt. Unklare Geldpolitik lässt Goldpreis einbrechenGoldinvestoren reagieren äußerst empfindlich auf unklare AussagenDer Goldmarkt wartete das Protokoll der US-Notenbank Fed mit Hochspannung ab und nach den verkündeten Worten der Fed-Chefin Janet Yellen brach die Spannung buchstäblich ein.Die Botschaft der... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Fed Protokoll im August bringt wenig Klarheit zur Geldpolitik

21. August, 2014 um 6:14 Uhr -  Thema: Wirtschaft - Politik

Fed Protokoll im August bringt wenig Klarheit zur Geldpolitik

US-Konjunktur -Das Protokoll der US-Notenbank Federal Reserve bringt wenig Klarheit in die zukünftigen Schritte zur Geldpolitik. Das Anleihekaufprogramm wird auf 25 Mrd. Dollar reduziert, aber die Zinsen bleiben trotz zufriedenstellender Konjunkturentwicklungen unverändert auf Tief-Stand.Fed denkt darüber nach, wie mehrere Billionen Dollar aus den Bilanzen verschwinden könntenZinsen bleiben vorerst so wie sie gerade sindDie US-Notenbank Federal Reserve (Fed) sorgte für Verwirrung. Nach dem am Mittwoch veröffentlichten Protokoll blieben die Marktbeobachter und -teilnehmer mit mehr Fragen als Antworten zurück.Arbeitsmarkt und Konjunktur... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Rohölpreise im Tiefflug: Wirtschaftskrise stärker als Kriege und Konflikte

20. August, 2014 um 14:15 Uhr -  Thema: Ölmarkt

Rohölpreise im Tiefflug: Wirtschaftskrise stärker als Kriege und Konflikte

Rohölmärkte -Die vorherrschenden geopolitischen Konflikte vermögen den Ölpreis nicht nach oben zu treiben. Trotz Krisen erreichte der Rohölpreis einen am Dienstag neuen Tiefpunkt. Die moderaten bis schlechten Konjunkturaussichten werden die Nachfrage voraussichtlich nach unten drücken und die Rohölmärkte folgen unverdrossen.Wirtschaftseinflüsse üben stärkeren Einfluss auf Ölpreise aus als Krieg und KonflikteTrotz scheinbarer Gelassenheit: Märkte reagieren noch sensibelWas ist los am Rohölmarkt? Bekommen die Markt-Teilnehmer und Investoren nicht mit, was in der Welt passiert, oder ist man inzwischen von alten Gewohnheiten abgekommen? Es... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Kabel Deutschland verlängert Internet Specials bis September

20. August, 2014 um 6:27 Uhr -  Thema: Internet

Kabel Deutschland verlängert Internet Specials bis September

Kabel Deutschland Specials August 2014 -Kabel Deutschland verlängert die Aktionen "DSL-Wechsler-Wochen" und zu den Kombi-Paketen bis in den September hinein. Nach wie vor entfällt das Bereitstellungsentgelt, aber ebenso die bisherigen Online-Vorteile.Kabel Deutschland Specials I&T Tarife und Kombi-PaketeDSL-Wechsler-Wochen im August 2014Die Ende Juli gestarteten Aktions-Angebote für die Kabel Deutschland Tarife Internet & Telefon-Tarife 10, 25, 50 und 100 sowie den Kombi-Angeboten findet eine Verlängerung. Das neu angesetzte Ende der Aktion lautet nun der 09. September 2014.Das verlängerte Kabel Deutschland Special nimmt die Vorteile... 

mehr...

Treffen zwischen Putin & Poroschenko: Hoffnung auf Gespräch

20. August, 2014 um 6:07 Uhr -  Thema: Wirtschaft - Politik

Treffen zwischen Putin & Poroschenko: Hoffnung auf Gespräch

Ukraine-Konflikt -Ende August bietet sich eine Möglichkeit für ein ausgiebiges und konstruktives Gespräch zwischen dem russischen Präsidenten Putin und dem ukrainischen Staatschef Poroschenko. Doch die Zusammenkunft findet unter denkbar schlechten Voraussetzungen statt.Ein Gespräch zwischen Putin und Poroschenko zur Ukraine-Krise ist noch nicht geplantWirtschafts-Gipfeltreffen steht unter einem schlechten SternEin geplantes Aufeinandertreffen und ein Gespräch könnten für die erhoffte Entspannung im Krisengebiet Ost-Ukraine einbringen. Am 26. August werden Russlands Präsident Wladimir Putin und sein ukrainischer Amtskollege Pjotr Poroschenko... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Goldmarkt unentschlossen – Gebanntes Warten auf Fed-Protokoll

20. August, 2014 um 4:58 Uhr -  Thema: Geldanlagen News

Goldmarkt unentschlossen – Gebanntes Warten auf Fed-Protokoll

Goldmarkt -Am Dienstag zeigten die Gold-Investoren wenig Entschlussfreude. Man wartet offenbar die Botschaft der Fed-Chefin Janet Yellen ab. Am Mittwoch verkündet die US-Notenbank ihr Protokoll und ggfs. neue Beschlüsse zur kommenden Geldpolitik.Goldmarkt sitzt die Wartezeit bis zur Nachricht der Federal Reserve ausDie Botschaft der US-Notenbank Fed mit Spannung erwartetDer Goldmarkt blickt am heutigen Mittwoch gebannt in die USA und wartet auf die Entscheidung der US-Notenbank Federal Reserve (Fed). Goldinvestoren werden die Botschaft der Fed-Chefin Janet Yellen mit großer Aufmerksamkeit zuhören. "Die Angst vor steigenden Zinsen geht um".Angesichts... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell