Freitag, den 18. April 2014

cash.life erweitert Annahmekriterien für Aufkauf Fonds-Policen



cash.life Policenaufkauf - Annahme fondsgebundene Policen -

cash.life nimmt fondsgebundene Versicherungs- und Rentenpolicen an

-

Bisher hatten Inhaber einer fondsgebundenen Lebensversicherung, bzw. einer fondsgebundenen Rentenversicherung meist das Nachsehen, wenn die Police zum Verkauf stand. Entweder wurden die Policen erst gar nicht zum Aufkauf angenommen, oder die Bedingungen waren zu hoch gesteckt. Fondsgebundene Renten- und Lebensversicherungen sind für den Aufkauf weniger attraktiv als reine Kapital-Lebensversicherungen oder klassische Rentenversicherungen.

Zusätzlich lockert cash.life die Annahmebedingungen für die klassische Versicherungspolicen bezüglich einer unbegrenzten Restlaufzeit.


Fondsgebundene Altersvorsorge an cash.life verkaufen

cash.life

Fondsgebundene Policen verkaufen

cash.life nimmt ab sofort neben kapitalbildenden Versicherungspolicen jetzt auch Lebensversicherungen, bzw. Rentenversicherung auf Fondsbasis an. Der Ausgangspunkt für die Berechnung des Aufkauf-Angebots ist ebenso der von der Versicherungsgesellschaft angegebene Rückkaufswert der Versicherungspolice. Versicherungskunden können den Rückkaufswert ihrer Police bei der Gesellschaft ohne Schwierigkeiten erfragen. Für die Versicherungsgesellschaft besteht eine Auskunftspflicht. Womöglich wird neben der Angabe zum offiziellen Rückkaufswert automatisch ein Angebot für eine Policenbeleihung mit eintreffen. Der angegebene Rückkaufswert ist zumindest der Ausgangspunkt zum Aufkauf-Angebot von cash.life.


Die cash.life Bedingungen zur Annahme von fondsgebundenen Policen

Der derzeitige Rückkaufswert der fondsgebundenen Lebensversicherung oder Rentenversicherung beträgt mindestens 20.000,- Euro und ist noch steuerpflichtig. Das ist z.B. der Fall, wenn die bisherige Versicherungslaufzeit kürzer als 12 Jahre ist.


Die gelockerten Bedingungen zu kapitalbildenen Policen

Kapiitalbildende Versicherungs- oder Rentenpolicen im klassischen Sinne können ab sofort ebenfalls ohne Begrenzung der Restlaufzeit von cash.life aufgekauft werden. Die Bedingung zur Annahme einer Police ohne Begrenzung der Restlaufzeit ist ebenfalls die Steuerpflicht (z.B. bisherige Laufzeit kürzer als 12 Jahre). Die weiteren Vorausseztungen für den Policenaufkauf sind ein aktueller Rückkaufswert von min. 10.000,- Euro und eine maximale Restlaufzeit von 15 Jahren (sofern diese nicht mehr steuerpflichtig sind).

Nach wie vor können Direktversicherungen (betriebliche Altersvorsorge) Riesterrenten- und Rüruprenten-Verträge nicht zum Aufkauf durch cash.life verwendet werden.

Die Lockerung, bzw. Erweiterung der Bedingungen durch cash.life, öffnet vielen weiteren Inhabern von Versicherungspolicen die Türen, einer unattraktiven Kündigung bei der Versicherungsgesellschaft aus dem Weg zu gehen.

Übrigens: cash.life bietet direkt Online eine unabhängige Policenbewertung an.


Angebot Policenverkauf von cash.life anfordern cash.life      Mehr Infos zu cash.lifecash.life





Kredite-ThemenThema Kredite und DarlehenRatenkredite Zinsvergleich





GD Star Rating
loading...
{lang: 'de'}


Stichwörter zum Artikel
  Relevante Berichte zum Thema - Das könnte Sie interessieren

Alte Lebensversicherung: Kündigen oder durchhalten?
Alte Lebensversicherung: Kündigen oder durchhalten?

Erträge alte Lebensversicherungspolicen -Das Geld ist plötzlich knapp und für die Beschaffung der notwendigen Liquidität liegt die Police der alten Lebensversicherung... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Verweigertes Policen-Darlehen: Wenn sich der Versicherer quer stellt
Verweigertes Policen-Darlehen: Wenn sich der Versicherer quer stellt

Policen-Darlehen -Was tun, wenn der Lebensversicherer ein Policendarlehen nicht anbietet, die Anfrage mit fadenscheinigen Begründungen abwimmelt oder nur miserable Konditionen... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Wo kann die Lebensversicherung beliehen werden?
Wo kann die Lebensversicherung beliehen werden?

LV-Kredit -In die einst vielversprechende Altersvorsorge wurde bereits eine Menge Kapital gesteckt und nun wird wenigstens ein Teil davon für eine wichtige Investition benötigt.... 

Bild: CC0 1.0 Universell

  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

GDV: Versicherungswirtschaft erreichte 2013 “respektables” Ergebnis
GDV: Versicherungswirtschaft erreichte 2013 “respektables” Ergebnis

Versicherungswirtschaft 2013 -Das Geschäftsjahr 2013 in der Versicherungswirtschaft schloss mit einem "respektablen" Ergebnis innerhalb eines schwierigen Umfeldes ab. Der... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Studie 2014: Verwendungszweck Nr.1 Lebensversicherung ist das Eigenheim
Studie 2014: Verwendungszweck Nr.1 Lebensversicherung ist das Eigenheim

Altersvorsorge -Die Bürger Deutschlands planen für die erwarteten Auszahlungen ihrer Lebensversicherung ganz unterschiedliche Ziele ein. Der "einfache Konsum" steht ziemlich... 

Bild: CC0 1.0 Universell
EU will spekulative Geschäfte für Renten erlauben
EU will spekulative Geschäfte für Renten erlauben

Pensionsfonds -Pensions-Fonds sollen nun das bewerkstelligen, worin sich die Banken verweigern. Den Unternehmen das notwendige Kapital für Investitionen verschaffen. EU-Kommissar... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)